FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Mitteilungen und Ankündigungen

FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Beitragvon Mathias » 17. Feb 2017, 19:16 FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3195
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon photor » 17. Feb 2017, 21:18 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Hallo Forum,

kam gestern bei ArchLinux mit dem Update (und heute Lazarus 1.6.2).

Leider bekomme ich jetzt beim Starten (nach dem erfolgreichen Kompilieren) folgendes (in CODE-Tags gesetzt, um die Formatierung zu behalten):
Code: Alles auswählen
 
"Project roadload hat Exception-Klasse "Exception" ausgelöst mit der Meldung :
TWinControl.ScrollBy_WS: Handle not allocated
 
In Datei 'include/wincontrol.inc' in Zeile 6142
 
[ ] Diesen Ausnahmetyp übergehen                        [Halt] [Fortsetzen]
 

Zwar kann ich mein Programm dann fortsetzen bis dann die nächste Exception kommt.

Die Datei "wincontrol.inc" ist nicht aus meinem Projekt; ich denke das ist was, was tiefer im System liegt. Da ist wohl noch etwas nicht "in synch", denke ich. Kann/muss ich was tun (die IDE habe ich schon neu kompiliert - zum Test; das lief durch)?

Ciao,

Photor
photor
 
Beiträge: 140
Registriert: 24. Jan 2011, 21:38
OS, Lazarus, FPC: Arch Linux (L 1.6.4 FPC 3.0.2) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 18. Feb 2017, 16:41 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Wenn ich das richtig sehe, ist ja auch ein Paket für den Raspberry dabei. Das dürfte die Installation dort ja für viele wieder vereinfachen.

https://sourceforge.net/projects/freepa ... r/download
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
 
Beiträge: 1676
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 1.6, FPC 3.0) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon Mathias » 19. Feb 2017, 16:48 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Das dürfte die Installation dort ja für viele wieder vereinfachen.

Da kann man hoffen, das damit auch Lazarus anstandslos übersetzt.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3195
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Marsmännchen » 19. Feb 2017, 19:51 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Mal sehen, wann es auf FreeBSD durchschlägt 8)
Ich mag Pascal...
Marsmännchen
 
Beiträge: 291
Registriert: 4. Mai 2014, 20:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu 16.04, FPC 3.0.2, Lazarus 1.6.4 | 
CPU-Target: 64bit
Nach oben

Beitragvon photor » 19. Feb 2017, 20:49 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Moin,

wie ich aus den anderen Rückmeldungen sehe, gibt es die oben beschriebenen Probleme wohl nur bei mir gibt. Dann muss ich mich mal auf die Suche begeben, was in meiner Installation besonders ist.

aktuelles Arch Linux mit folgenden Paketen:
Code: Alles auswählen
 
community/fpc-src 3.0.2-1 [Installiert]
    Sources for the FreePascal compiler (required by the Lazarus IDE)
community/lazarus 1.6.2-2 [Installiert]
    Delphi-like IDE for FreePascal common files
community/lazarus-gtk2 1.6.2-2 [Installiert]
    Delphi-like IDE for FreePascal gtk2 version
community/fpc 3.0.2-1 [Installiert]
    The Free Pascal Compiler is a Turbo Pascal 7.0 and Delphi compatible 32bit
    Pascal Compiler. It comes with fully TP 7.0 compatible run-time library.
community/fpc-src 3.0.2-1 [Installiert]
    Sources for the FreePascal compiler (required by the Lazarus IDE)
 

Mein Verdacht: die installierten Packages:
     
  • FCL 1.0.1
  • editortoolbar 0.0
  • LazUtils 1.0
  • CodeTools 1.0.1
  • LCLBase 1.6.2
  • DebuggerIntf 0.1
  • LCL 1.6.2
  • pascalscript 0.0.0.1
  • SDFLaz 0.1.1
  • LazControls 1.0.1
  • SynEdit 1.0
  • Printer4Lazarus 0.5
  • IDEIntf 1.0
  • Cody 1.1
  • sparta_DockedFormEditor 0.0
  • EditorMacroScript 0.0
  • DBFLaz 0.1.1
  • SQLDBLaz 1.0.2
  • DateTimeCtrls 1.5.1
  • ToDoListLaz 1.0.2
  • TAChartLazarusPkg 1.0
  • ProjTemplates 1.0
  • fpcunitide 0.1
  • ChmHelpPkg 0.2
  • jcfidelazarus 2.0
  • TurboPowerIPro 1.0
  • ExternHelp 1.3
  • InstantFPCLaz 1.0
  • MemDSLaz 1.2.1
  • leakview 1.0
  • printers4lazide 0.0
  • RunTimeTypeInfoControls 0.1
  • SynEditDsgn 1.0
  • LazDebuggerGdbmi 0.1
  • AnchorDockingDsgn 0.5
  • TurboPowerIProDsgn 0.0
Die meisten davon sind default; zuletzt nachinstalliert wurde AnchorDockingDsgn, ToDoListLaz, LazUtils.

Ciao,

Photor
photor
 
Beiträge: 140
Registriert: 24. Jan 2011, 21:38
OS, Lazarus, FPC: Arch Linux (L 1.6.4 FPC 3.0.2) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon mischi » 20. Feb 2017, 09:43 Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Die fink-Pakete für fpc auf OS X sind fertig. Ebenso die für lazarus, qt4pas, XDev Toolkit und fpprofiler.

Michael
MiSchi macht die fink-Pakete
mischi
 
Beiträge: 151
Registriert: 10. Nov 2009, 18:49
OS, Lazarus, FPC: Mac OS X 10.10, 1.2.4, 2.6.4 | 
CPU-Target: 32Bit/64bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
porpoises-institution
accuracy-worried