Laz 0.9.30 ist da

Mitteilungen und Ankündigungen

Laz 0.9.30 ist da

Beitragvon Poelser » 22. Mär 2011, 16:57 Laz 0.9.30 ist da

Moin,

seit 3 Std. ist auf Sourceforge Lazarus 0.9.30 zum Download verfügbar:-)

CU,
der Poelser
Poelser
 
Beiträge: 55
Registriert: 6. Nov 2008, 14:16
OS, Lazarus, FPC: Windows Vista (L 1.0.6 FPC 2.6.0) | 
CPU-Target: Intel 32 Bit/Arm
Nach oben

Beitragvon diogenes » 22. Mär 2011, 17:49 Re: Laz 0.9.30 ist da

Na, fein! Nutze aber schonb die 31er-Version aus einem svn :) Aber für's Windoof käm's gerade recht :D
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.
diogenes
 
Beiträge: 177
Registriert: 11. Jul 2010, 17:39
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon Maik81ftl » 22. Mär 2011, 18:04 Re: Laz 0.9.30 ist da

diogenes hat geschrieben:Na, fein! Nutze aber schonb die 31er-Version aus einem svn :) Aber für's Windoof käm's gerade recht :D


Ob winidood oder Liniux macht noch ka unterscheid. solange es überhaupt richtig läuft... ich warte sowieso erst mal, bis i mein großen rechner neumache... :D:D
Ubuntu 10.04 LTS ist meine Heimat. Lazarus ist meine Sprache :D und der Kreis Segeberg meine LIEBE :D
Maik81ftl
 
Beiträge: 619
Registriert: 9. Mär 2011, 16:34
Wohnort: seit 01.06.2011 in Wahlstedt
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu10.04 LTS (L 0.9.31.0 FPC 2.4.4) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon DiBo33 » 22. Mär 2011, 20:38 Re: Laz 0.9.30 ist da

Na, fein! Nutze aber schonb die 31er-Version aus einem svn :)


Genau :) und das RGBA-Problem unter GTK2 hat sich mit der Version auch erledigt :)

p.s. kommt es mir nur so vor oder hat Lazarus unter GTK2 tatsächlich ein Geschwindigkeitsvorschub erhalten?
DiBo33
 
Beiträge: 334
Registriert: 11. Okt 2007, 17:01

Beitragvon Euklid » 22. Mär 2011, 20:49 Re: Laz 0.9.30 ist da

Ein großer Dank an die Entwickler, die Lazarus zu dem gemacht haben, was es ist - in meinen Augen die beste Entwicklungsumgebung!

Viele Grüße, Euklid
Euklid
 
Beiträge: 2760
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon carli » 23. Mär 2011, 10:43 Re: Laz 0.9.30 ist da

Ich kann mich Euklid auch nur anschließen.

Prima Arbeit, die ihr hier leistet.
Aber das Cross-Builden sollte irgendwann noch automatisiert werden können durch eine Toolchain oder so
carli
 
Beiträge: 660
Registriert: 9. Jan 2010, 17:32
OS, Lazarus, FPC: Linux 2.6.x, SVN-Lazarus, FPC 2.4.0-2 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon diogenes » 23. Mär 2011, 19:26 Re: Laz 0.9.30 ist da

Und Dank an den Heiligen Niklaus für's Pascal als solches :)
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.
diogenes
 
Beiträge: 177
Registriert: 11. Jul 2010, 17:39
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon Socke » 24. Mär 2011, 14:11 Re: Laz 0.9.30 ist da

carli hat geschrieben:Aber das Cross-Builden sollte irgendwann noch automatisiert werden können durch eine Toolchain oder so

Ich warte ja immernoch darauf, dass Lazarus multicompiler und -targetfähig wird (obwohl ersteres eher nebensächlich ist, sooft verwende ich meinen alten Compiler ja doch nicht).
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein
Socke
 
Beiträge: 2538
Registriert: 22. Jul 2008, 18:27
Wohnort: Köln
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 8.1/Debian GNU/Linux/Raspbian/openSUSE | 
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Nach oben

Beitragvon MAC » 24. Mär 2011, 15:30 Re: Laz 0.9.30 ist da

Juhu :)

kann ich Lazarus eigentlich irgendwie sagen, das wenn ich für 64 Bit kompilieren will das es dann in nem anderen Pfad Den FPC sucht als bei 32 Bit oder muss man das immer manuell umstellen...
Code: Alles auswählen
Signatur := nil;
MAC
 
Beiträge: 770
Registriert: 21. Feb 2009, 13:46
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 (L 1.3 Built 43666 FPC 2.6.2) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon khh » 24. Mär 2011, 16:41 Re: Laz 0.9.30 ist da

diogenes hat geschrieben:Na, fein! Nutze aber schonb die 31er-Version aus einem svn :) Aber für's Windoof käm's gerade recht :D


ähm, wenn ich noch richtig lesen kann, dann nutze ich auch schon seit Monaten 0.9.31 unter Windows ;-)

Gruss KHH
khh
 
Beiträge: 495
Registriert: 5. Apr 2008, 08:37
Wohnort: Nähe Freiburg i.Br.
OS, Lazarus, FPC: Win Vista,Win 7 (L 0.9.29 FPC 2.4.1) | 
CPU-Target: 32Bit /64 Bit
Nach oben

Beitragvon Eclipticon » 24. Mär 2011, 23:14 Re: Laz 0.9.30 ist da

Like :-)
Eclipticon
 
Beiträge: 292
Registriert: 5. Feb 2011, 20:38
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Windows XP VirtualBox (FPC 2.6.4, Laz 1.2.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon TonyR » 26. Mär 2011, 21:38 Re: Laz 0.9.30 ist da

Hallo Leute,

Ich bin nicht sehr bedarft in Linux (Ubuntu 10.10 mit KDE) und hab Probleme bei der Installation.

Hab mir das DEB-Package 0.9.31 besorgt, FPC Installation hat funktioniert, aber wenn ich "lazarus-0.9.31_0.9.31-0-20110326_all.deb" installieren möchte, kommt die Meldung im Screenshot
Bild


wenn ich dann "lazarus-ide-0.9.31_0.9.31-0-20110326_i386.deb" installieren möchte, kommt
Bild

"lazarus-ide-0.9.31_0.9.31-0-20110326_i386.deb" ließ sich problemlos installieren.

Ich habe dasselbe auch mit der 0.9.30 probiert, kommt exakt dasselbe bei raus, nur, dass die Verisonsangabe in der Fehlermeldung anders ist.

Was kann ich tun?
TonyR
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mär 2011, 21:24

Beitragvon Eclipticon » 26. Mär 2011, 21:59 Re: Laz 0.9.30 ist da

TonyR,

versuch mal ein

Code: Alles auswählen
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade


um das System auf den neuesten Stand zu bringen und dann nochmal die Installation von Lazarus.

Wenn das nicht funktioniert: Welche Ubuntu-Version hast Du?
Eclipticon
 
Beiträge: 292
Registriert: 5. Feb 2011, 20:38
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Windows XP VirtualBox (FPC 2.6.4, Laz 1.2.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon TonyR » 26. Mär 2011, 22:02 Re: Laz 0.9.30 ist da

Ich habe 10.10 Maverick.

Bei UPDATE ist alles aktuell und bei UPGRADE kommt
Code: Alles auswählen
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  kde-l10n-de kde-l10n-engb


Edit: Alles andere ist aktuell...
TonyR
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mär 2011, 21:24

Beitragvon Eclipticon » 26. Mär 2011, 22:21 Re: Laz 0.9.30 ist da

Hmmmm ... ich bin grad 1000 km von meiner Linuxmaschine entfernt, koennt's aber mal ausprobieren, wenn ich wieder zuhause bin ...
Eclipticon
 
Beiträge: 292
Registriert: 5. Feb 2011, 20:38
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Windows XP VirtualBox (FPC 2.6.4, Laz 1.2.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: h-elsner und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried