Unit Graph und Linux

Für Fragen zur Programmiersprache auf welcher Lazarus aufbaut

Unit Graph und Linux

Beitragvon Mathias » 27. Jan 2018, 16:48 Unit Graph und Linux

Wieso, erkennt Lazarus die Unit Graph nur unter Windows, obwohl es für die graph.pp für folgende Plattformen gibt ?

Code: Alles auswählen
win32  unix  sdlgraph  ptcgraph  msdos  macosx  inc  go32v2  amiga
Gefunden in den fpc-sourcen.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4105
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 28. Jan 2018, 00:07 Re: Unit Graph und Linux

Geht wohl nicht auf 64bit.

Probiere mit: uses ptcgraph;

Musst vielleicht noch Devel Pakete nachinstallieren.
theo
 
Beiträge: 8051
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon Mathias » 29. Jan 2018, 18:21 Re: Unit Graph und Linux

Dann ist die Unit ptcgraph, die Ablösung von Graph.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4105
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Freepascal



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried