Memofeld Zeichen anhängen[gelöst]

Für Fragen zur Programmiersprache auf welcher Lazarus aufbaut

Memofeld Zeichen anhängen[gelöst]

Beitragvon haderlump » 19. Sep 2018, 03:38 Memofeld Zeichen anhängen[gelöst]

Hallo zusammen
bei mir kommen an der seriellen Schnittstellen einzelne Zeichen an.
Diese möchte ich in einem Memofeld ausgeben. Gibt es eine Möglichkeit, einzelne Zeichen hinten anzuhängen, also in der gleichen Zeile.
Die Proc. Lines.add und append machen jeweils einen Zeilenvorschub.

Gruß Fritz
Zuletzt geändert von haderlump am 19. Sep 2018, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
haderlump
 
Beiträge: 101
Registriert: 18. Jan 2013, 09:29
OS, Lazarus, FPC: Widows XP, Lazarus 1.6 | 
CPU-Target: Celeron
Nach oben

Beitragvon Niesi » 19. Sep 2018, 05:56 Re: Memofeld Zeichen anhängen

Moin,

Du kannst es als ganz normalen String behandeln, also zum Beispiel

MyMemo.Lines[0] := MyMemo.Lines[0] + ' irgendein Text ... ';

Du musst natürlich wissen, an welche Lines[xx] Du das anhängen möchtest.

Gruß
Niesi
Niesi
 
Beiträge: 62
Registriert: 26. Jun 2016, 18:44

Beitragvon h-elsner » 19. Sep 2018, 08:45 Re: Memofeld Zeichen anhängen

Wenn ich ganz hinten anhängen möchte, würde ich Memo1.Text:=Memo1.Text+'{irgendein Zeichen oder String}'; versuchen.

Gruß HE
h-elsner
 
Beiträge: 43
Registriert: 24. Jul 2012, 14:42
Wohnort: Illertissen
OS, Lazarus, FPC: LINUX Mint18.3, Win10, Lazarus 1.8, FPC3.0.4 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon charlytango » 19. Sep 2018, 11:02 Re: Memofeld Zeichen anhängen

h-elsner hat geschrieben:Wenn ich ganz hinten anhängen möchte, würde ich Memo1.Text:=Memo1.Text+'{irgendein Zeichen oder String}'; versuchen.

Gruß HE


ahem.... warum verwendet ihr nicht die Bordmittel von des Memofeldes ?

Das Memofeld hat eine Prozedur zunm Anfügen von Zeilen:

Code: Alles auswählen
  memo1.Append('irgend_ein_string');


Falls das in der Funktionalität zu wenig ist
Code: Alles auswählen
  memo1.Lines.Append('irgend_ein_string');
  memo1.Lines.Add('irgend_ein_string');


oder andere Funktionen die mit Add.... beginnen und nützlich sind
charlytango
 
Beiträge: 123
Registriert: 12. Sep 2015, 11:10
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Laz 1.8 | 
CPU-Target: Win 32Bit, 64bit
Nach oben

Beitragvon TBug » 19. Sep 2018, 12:45 Re: Memofeld Zeichen anhängen

charlytango hat geschrieben:ahem.... warum verwendet ihr nicht die Bordmittel von des Memofeldes ?

Das Memofeld hat eine Prozedur zunm Anfügen von Zeilen:

Hast Du die Frage des TE gelesen?


.
TBug
 
Beiträge: 117
Registriert: 2. Sep 2015, 10:09
OS, Lazarus, FPC: Lazaurus 1.8.4 | 
CPU-Target: Windows 32/64bit
Nach oben

Beitragvon haderlump » 19. Sep 2018, 18:22 Re: Memofeld Zeichen anhängen[gelöst]

h-elsner
danke, hat wunderbar geklappt. (Genital einfach!!!)
Die Methode könnte wohl auch bei anderen Text-Elementen wie Editfeld etc. funktionieren. Muss ich mal ausprobieren.
Ich wäre nie auf den Gedanken gekommen, so eine Zeile als normalen String zu behandeln. Ich danchte das geht nur mit klasseneigenen Methoden.

again what lerned

Gruß Fritz
haderlump
 
Beiträge: 101
Registriert: 18. Jan 2013, 09:29
OS, Lazarus, FPC: Widows XP, Lazarus 1.6 | 
CPU-Target: Celeron
Nach oben

Beitragvon Mathias » 19. Sep 2018, 18:50 Re: Memofeld Zeichen anhängen[gelöst]

Ich danchte das geht nur mit klasseneigenen Methoden.
Ist trotzdem klasseneigen, Text ist eine Property.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4327
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Freepascal



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried