ntdll trotz Übersetzung für Windows! (win32) Warum?

Für Fragen zur Programmiersprache auf welcher Lazarus aufbaut

ntdll trotz Übersetzung für Windows! (win32) Warum?

Beitragvon thosch » 20. Okt 2018, 11:57 ntdll trotz Übersetzung für Windows! (win32) Warum?

Hallo,

Ich erhalte unter Windows bei Einsatz der Unit Wingraph diesen Debuggerausdruck. Warum?
Was hat die ntdll, die nach meinem Kenntnisstand zur Ausführung von DOS Programmen unter Windows zuständig ist, unter reinem Windows zu schaffen? Ich habe doch schon Wingraph statt Graph eingebunden. Und die Unit Winmouse aus dem Internet. Da sollte doch gar kein DOS Code mehr vorhanden sein. Es geht um ein Grafikprogramm das auch die Maus nutzen können soll.

Code: Alles auswählen
 
... 
77BAC225 0f848e000000             je     0x77bac2b9 <ntdll!EtwDeliverDataBlock+1609>
77BAC22B 8365f000                 andl   $0x0,-0x10(%ebp)
77BAC22F 8b06                     mov    (%esi),%eax
77BAC231 83f8ff                   cmp    $0xffffffff,%eax
77BAC234 7403                     je     0x77bac239 <ntdll!EtwDeliverDataBlock+1481>
77BAC236 ff4014                   incl   0x14(%eax)
77BAC239 8b7e10                   mov    0x10(%esi),%edi
77BAC23C 8b5df4                   mov    -0xc(%ebp),%ebx
77BAC23F 897de8                   mov    %edi,-0x18(%ebp)
77BAC242 e849ea0000               call   0x77bbac90 <ntdll!RtlGetCurrentServiceSessionId>
77BAC247 85c0                     test   %eax,%eax
...
 




Ich übersetze mein Programm für Windows, ein altes Turbo Pascal Programm, das ich nach Windows portieren will.

Leider kann ich nicht weiter debuggen, Mein Programm verabschiedet sich mit der Meldung <mein Programm> funktioniert nicht mehr.

Was passiert hier in diesem Programmabschnitt überhaupt?


.
thosch
 
Beiträge: 146
Registriert: 10. Jul 2017, 19:32

Beitragvon marcov » 21. Okt 2018, 12:32 Re: ntdll trotz Übersetzung für Windows! (win32) Warum?

Es kann sein das NTDLL nicht nur dos, aber auch sichere teile der win32 Konsole abwickelt.

Das helft aber nicht mit der Bug. Dauerhaft ist es nützlicher heraus zu finden wo in das Pascal Programm der Absturz passiert. Dort ist wahrscheinlich etwas korrupt.
marcov
 
Beiträge: 1035
Registriert: 5. Aug 2008, 08:37
Wohnort: Eindhoven (Niederlande)
OS, Lazarus, FPC: Windows ,Linux,FreeBSD,Dos (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 32/64,PPC(+64), ARM
Nach oben

Beitragvon thosch » 22. Okt 2018, 08:53 Re: ntdll trotz Übersetzung für Windows! (win32) Warum?

marcov hat geschrieben:Es kann sein das NTDLL nicht nur dos, aber auch sichere teile der win32 Konsole abwickelt.

Das helft aber nicht mit der Bug. Dauerhaft ist es nützlicher heraus zu finden wo in das Pascal Programm der Absturz passiert. Dort ist wahrscheinlich etwas korrupt.


Hab ich auch inzwischen, der Bug war in meinem Programm, nicht in Wingraph oder Winmouse. Dennoch Danke!
thosch
 
Beiträge: 146
Registriert: 10. Jul 2017, 19:32

• Themenende •

Zurück zu Freepascal



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried