PSM v2.0.2 / v1.7.8 - Alternatives Startmenü [Windows]

Vorstellungen von Programmen, welche mit Lazarus erstellt worden.

Re: PSM v1.1.2 - Alternatives Startmenü [Windows]

Beitragvon compmgmt » 8. Dez 2015, 18:24 Re: PSM v1.1.2 - Alternatives Startmenü [Windows]

So, nach etlichen Entwicklungsversionen ist nun wieder eine öffentliche Version vefügbar. Dieses mal allerdings nur für Windows, da ich LoadLibary benutze um PlugIns einzubinden. Auf Wunsch würde ich allerdings eine extra Linux-Version machen die dann eben vorrübergehend keine PlugIn-Funktion hat. Dem Download liegt auch ein Beispiel-PlugIn bei. Dieses ist auch automatisch von Anfang aus miteingebunden. PlugIns kann man in der PLUGINS.ini verwalten.
Zuletzt geändert von compmgmt am 8. Dez 2015, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Beim Laden der Signatur ist Systemfehler 0 (ERROR_SUCCESS) aufgetreten
compmgmt
 
Beiträge: 297
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.0 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon Mathias » 8. Dez 2015, 19:31 Re: PSM v1.1.2 - Alternatives Startmenü [Windows]

Wen test weise psm.exe aus dem Zip-Archiv gestartet wird, kann es nicht beendet werden (z.B. Alt-F4 einbauen).
Auch sollte es nicht auf links-oben fixiert sein, die meisten haben den Start-Button links unten.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3262
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon compmgmt » 8. Dez 2015, 19:47 Re: PSM v1.1.2 - Alternatives Startmenü [Windows]

Mathias hat geschrieben:Wen test weise psm.exe aus dem Zip-Archiv gestartet wird, kann es nicht beendet werden (z.B. Alt-F4 einbauen).
Auch sollte es nicht auf links-oben fixiert sein, die meisten haben den Start-Button links unten.


Man kann das Startmenü verschieben. Klick auf die rote Titelleiste und dann auf "Verschieben". Man kann es allerdings auch direkt in der PSM.ini eintragen.
Code: Alles auswählen
[global]
Links=0
Oben=30


Das mit dem Schließen-Button sollte eigentlich Rechts unten sein. Allerdings muss man das Archiv natürlich erst entpacken, da das Programm sonst nicht auf die Konfigurationsdatei (psm.ini) zugreifen kann. Ich kann trotzdem gerne einen extra Schließen-Button einbauen. Ab der nächsten Version wird er drinnen sein.

Danke für die Kritik und Verbesserungsvorschläge :)

Patrick Lampke
Beim Laden der Signatur ist Systemfehler 0 (ERROR_SUCCESS) aufgetreten
compmgmt
 
Beiträge: 297
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.0 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon compmgmt » 11. Dez 2015, 22:03 Re: PSM v1.2.0 - Alternatives Startmenü [Windows]

So, ich hab jetzt mal die globalen Konfigurationen alle in einen übersichtlicheren Dialog gepackt. Außerdem kann man hier auch die Hotkeys direkt einsehen, allerdings bisher nur mit der Key-ID (z.B. 27 = Escape, 18 = Alt, ...).
Beim Laden der Signatur ist Systemfehler 0 (ERROR_SUCCESS) aufgetreten
compmgmt
 
Beiträge: 297
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.0 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon Lari » 28. Feb 2017, 19:50 Re: PSM v2.0.2 / v1.7.7 - Alternatives Startmenü [Windows]

Hi,
ich habe dein Programm PSM mal ausgiebig getestet. Meine Meinung hierzu folgt nun:
Erstmal das positive. PSM ist mit seinen vielen Funktionen eine sehr gute Programmierübung, von der Einsteiger in Pascal sehr viel lernen können.
Negativ ist, das das Programm unvorhersehbare Abstürze hat, das Layout oft verzieht und das ganze Programm Probleme mit Datei -und Speicherverwaltung hat. Woher ich das weiß, ich habe es durch einen Debugger laufen lassen und dabei einiges an Fehlern gefunden. Das ganze wäre nicht weiter Tragisch, würdest du das Programm nicht als alternative anpreisen, was du aber tust.
Ich sehe in PSM gewisses Potenzial, jedoch muss noch eine Menge Arbeit in das Projekt gesteckt werden.

Viel Erfolg auch weiterhin.

Lara S.
Lari
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Feb 2017, 19:16

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Programme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried