DoomRL jetzt OpenSource

Vorstellungen von Programmen, welche mit Lazarus erstellt worden.

DoomRL jetzt OpenSource

Beitragvon Patito » 7. Dez 2016, 22:39 DoomRL jetzt OpenSource

Ich habe gerade erfahren, dass DoomRL jetzt OpenSource ist!

Vor gefühlt 10 Jahren habe ich immer die Roguelike-Developer Newsgroups durchstöbert.
Dort konnte man hauptsächlich Dinge von Leuten lesen, die in C++ Engines entworfen haben,
die dann nie zu einem richtig funktionierenden Spiel geworden sind. Oder es gab Leute, die
versucht haben kleine Änderungen an alten C-Programmen hinzubekommen.

Dann kam DoomRL. Es war ein komplettes Spiel, innovativ, funktionierte tatsächlich, ... und es war mit FreePascal programmiert
- von nur einer einzelnen Person (So was konnte man sich in der von C dominierten Welt damals gar nicht vorstellen)...

Der einzige Haken war immer nur, dass Kornel den Sourcecode nicht so recht herausrücken wollte.
Jetzt ist er endlich verfügbar!

https://github.com/ChaosForge/doomrl
Patito
 
Beiträge: 203
Registriert: 22. Sep 2009, 12:08
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: xxBit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 7. Dez 2016, 23:16 Re: DoomRL jetzt OpenSource

Sehe ich das richtig, das es sich da um ein 2D-Doom handelt ?

Doom war mal mein Liebling-Games. 8)
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3194
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Patito » 7. Dez 2016, 23:37 Re: DoomRL jetzt OpenSource

Genau! Zum Spiel kann man sich auch per Config noch den passenden Soundtrack nachinstallieren...

Allerdings haben die jetzigen Rechteinhaber von Doom seit neuestem etwas dagegen,
dass der Name Doom prominent auf der Webseite steht, daher heißt es offiziell jetzt drl.

https://drl.chaosforge.org/

Andererseits habe ich gerade gelesen, dass John Carmack selbst gerade auf Kickstarter ein Backer
von Kornels neuem Projekt ist:

https://www.kickstarter.com/projects/20 ... -roguelike
Patito
 
Beiträge: 203
Registriert: 22. Sep 2009, 12:08
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: xxBit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Programme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
porpoises-institution
accuracy-worried