Yase - Yet Another SQL Editor

Vorstellungen von Programmen, welche mit Lazarus erstellt worden.

Yase - Yet Another SQL Editor

Beitragvon EugenE » 20. Mär 2008, 15:21 Yase - Yet Another SQL Editor

Name: Yase - Yet Another SQL Editor
Version: 0.2.2
Screen: http://imup.eugen-bolz.de/?p,showPic,pi ... u,show,pic (thumbnail will sich nicht anzeigen lassen...)
Betriebssystem Windows XP ( andere noch nicht getestet )

Also das Programm kann bisher nur Verbindungen verwalten und Queries abschicken, das Ergebnis wird sofort angezeigt. Für die Verbindungen wird ZeosLib verwendet.

Man kann SQL Dateien laden und speichern, sowie mehrere Queries anzeigen lassen.
Es gibt auch eine Eingabe-Maske um neue Daten in einer Tabelle hinzuzufügen.

Wenn jemand Oracle/MSSQL hat, könnte er es bitte testen ob es funktioniert.

MySQL lokal als auch durch Internet funktioniert.

Für MS-Access seh ich erstmal Schwarz da die ODBC nur Bugs hat -.-, sobald die ZeosLib MS-Access für Lazarus unterstütz wird es mein Prog auch können^^.

Ist bisher noch ein sehr kleines Programm aber daraus kann ja noch was werden glaube ich mal^^

Vorschläge/Bugs bitte hier reinschreiben danke :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von EugenE am 3. Apr 2008, 21:41, insgesamt 4-mal geändert.
EugenE
 
Beiträge: 441
Registriert: 10. Dez 2006, 14:59
OS, Lazarus, FPC: MacOSX Lion 10.7 (L 0.9.31 FPC 2.7.1) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 20. Mär 2008, 16:28

Sieht hübsch aus. Wenn du beim Synedit einen Fixed-Width Font nimmst (z.B. Courier) sieht das auch noch normal aus.
'Localhorst' ist auch nicht schlecht. :-)
Das sag ich auch oft zum Spass.
theo
 
Beiträge: 7881
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon EugenE » 20. Mär 2008, 16:48

danke SynEdit erstmal auf Courier stellen^^,

bald ist Localhorst das eingedeutschte Wort für Localhost :)
EugenE
 
Beiträge: 441
Registriert: 10. Dez 2006, 14:59
OS, Lazarus, FPC: MacOSX Lion 10.7 (L 0.9.31 FPC 2.7.1) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon monta » 21. Mär 2008, 10:38

Ich kann dein Zip nicht öffnen unter Linux (andere Zips gehen aber). Könntest du vielleicht nochmal nen neues Archiv anhängen?
Johannes
monta
 
Beiträge: 2932
Registriert: 9. Sep 2006, 17:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon EugenE » 21. Mär 2008, 13:35

ups ich glaube ich noch was vergessen anzugeben .... sorry ist für Windows, weiß noch nicht wie man das Programm Linux - Fähig macht :(
EugenE
 
Beiträge: 441
Registriert: 10. Dez 2006, 14:59
OS, Lazarus, FPC: MacOSX Lion 10.7 (L 0.9.31 FPC 2.7.1) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon baba » 21. Mär 2008, 16:33

Sieht gut aus, wie hast Du das Mac-Design hinbekommen?

Gruß
Baba.
baba
 
Beiträge: 275
Registriert: 4. Apr 2007, 16:47

Beitragvon EugenE » 21. Mär 2008, 21:43

ist ein Windows-Theme hab ich irgendwo in diesem Forum : http://www.aqua-soft.org : gefunden^^

Edit: neue Version online, nähere Informationen im ersten Post :)
EugenE
 
Beiträge: 441
Registriert: 10. Dez 2006, 14:59
OS, Lazarus, FPC: MacOSX Lion 10.7 (L 0.9.31 FPC 2.7.1) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon af0815 » 6. Apr 2015, 10:36 Re: Yase - Yet Another SQL Editor

Gibt es noch eine Entwicklung oder ist das Tot ?
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3258
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: Win7/Linux (L stable FPC stable) per fpcup | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Programme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried