Promathika - The Revolution Of Plotting

Vorstellungen von Programmen, welche mit Lazarus erstellt worden.

Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Beitragvon Eb » 8. Mär 2010, 21:47 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Euklid hat geschrieben:Promathika 1.0.4 erschienen


Promathika ist OpenSource und kann von unserer Projektseite kostenlos heruntergeladen werden:

http://www.promathika.de


Viele Grüße, Euklid


Ein Klick auf den Link bringt:
Die Domain "www.promathika.de" wurde gesperrt.

was habt ihr denn angestellt?
Eb
 
Beiträge: 186
Registriert: 5. Feb 2008, 15:32
Wohnort: Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: linux - Laz 1.4.2 | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon monta » 8. Mär 2010, 22:35 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Eb hat geschrieben:Ein Klick auf den Link bringt:
Die Domain "www.promathika.de" wurde gesperrt.


Dann mach ich mal Werbung...die Lazforge geht ;)

http://forge.lazarusforum.de/projects/show/promathika
Johannes
monta
 
Beiträge: 2932
Registriert: 9. Sep 2006, 17:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Euklid » 8. Mär 2010, 23:27 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Hallo zusammen,

scheinbar sind alle Seiten des Anbieters gesperrt, bei dem wir Promathika gehostet haben. Sollte dies so bleiben, wird der geregelte Betrieb unserer Projektseite noch einige Wochen gestört bleiben, was ich sehr bedauere.

Für diese Zeit wird Promathika ausschießlich über die LazForge-Seite erreichbar sein und kann von dort aus heruntergeladen werden:

http://forge.lazarusforum.de/projects/l ... promathika

Glücklicherweise ist das Programm weitgehend selbsterklärend aufgebaut, so dass die fehlende Dokumentation die Arbeit mit dem Programm nicht zu sehr beeinträchtigen dürfte. Bei Fragen stehen wir hier im Forum natürlich jeder Zeit zur Verfügung.

Viele Grüße, Euklid
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon pluto » 9. Mär 2010, 17:08 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Warum macht ihr LazForge nicht einfach zur Primären HP ? Da es anscheint zuverlässiger ist als eure anderen Anbietern....
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

Beitragvon Euklid » 11. Mär 2010, 13:19 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

pluto hat geschrieben:Warum macht ihr LazForge nicht einfach zur Primären HP ? Da es anscheint zuverlässiger ist als eure anderen Anbietern....


LazForge ist eine prima Plattform :)
Wir brauchen für unsere Projektseite eine Wiki-Software, da wir die Inhalte online aufbauen möchten.

Ich hoffe, dass gegen Ende des Monats die Projektseite wieder steht. Das Ganze hat auch einen Vorteil: Die komplette Seite wird auf dem neusten Stand sein :?
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon pluto » 11. Mär 2010, 13:27 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Wir brauchen für unsere Projektseite eine Wiki-Software, da wir die Inhalte online aufbauen möchten.

Sowas hat LazForge ebenfalls.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

Beitragvon Euklid » 13. Mär 2010, 13:23 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Die in LazForge selbst integierte Wiki-Software reicht mir nicht. Ich verwende PMWiki: www.pmwiki.org
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon pluto » 13. Mär 2010, 13:49 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Vielleicht solltest du deine Verbesserungs Vorschläge mal posten... Ich habe ihn letzten Gefragt und er meinte es würde die Tage ein Updatet geben. Ich finde z.b. das Forum weißt leider einige Mängel auf. Die Rechte Verwaltung ist auch nicht so toll. Mit PMWiki hatte ich nur Probleme, als ich es mal Testweise genutzt hatte.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

Beitragvon monta » 13. Mär 2010, 19:47 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Ja, es wird ein Update geben, ich wollte nur nicht jetzt daran basteln, solange Promathika keine andere Seite hat, nicht, das dann gar nichts mehr geht ;)
Johannes
monta
 
Beiträge: 2932
Registriert: 9. Sep 2006, 17:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Euklid » 14. Mär 2010, 01:42 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Danke monta!

Werde morgen unsere (zunächst) provisorische Projektseite hier vorstellen.
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon Euklid » 14. Mär 2010, 10:23 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Projektseite wieder verfügbar

Liebe Forengemeinschaft,

unsere gewohnte Projektseite ist - dank der Unterstützung von monta - in Teilen wieder verfügbar und unter einer Subdomain des Deutschen Lazarusforums erreichbar:

www.promathika.lazarusforum.de

Zur aktuellen Lage gibt es folgende Stellungnahme, die die Situation erklären und Missverständnisse ausräumen soll:

http://www.promathika.lazarusforum.de/i ... =Main.News

Promathika ist in jedem Fall ein Projekt, das - trotz Probleme mit der derzeitigen Domain - auch jetzt aktiv weiter entwickelt wird. Arthur arbeitet derzeit an völlig neuen Bereichen zur Darstellung und Auswertung von Messdaten - in die aktuelle Version 1.0.4 ließ er u.a. Funktionen zum numerischen Zeichnen von Integralen in Promathika einfließen und verbesserte die Benutzerfreundlichkeit; Ich baue gerade die Konsole umfangreich aus - von der 1.0.3 hin zur aktuellen Version 1.0.4 verdoppelte die Konsole ihren Befehlssatz, bis Ende des Jahres werden die Vorbereitungen für einen Solver für Gleichungen und Ungleichungen beliebigen Typs auf Hochtouren laufen. Die Zukunft bleibt also spannend.

In der Summe hoffe ich, dass uns derartige Probleme zukünftig erspart bleiben. Hierzu werden in den kommenden Wochen Maßnahmen in Angriff genommen, die wir auf unserer Projektseite dokumentieren.
Abschließend bleibt weiterhin die Hoffnung, dass Promathika einen möglichst großen Nutzen für die Allgemeinheit darstellen und - was besonders wünschenswert wäre - auch zur Popularität der Entwicklungsumgebung Lazarus und des FPC seinen (wenn auch geringen) Teil zu beitragen wird.


Viele Grüße

Euklid (Alexander Staidl)
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon Euklid » 29. Mär 2010, 11:58 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Projektseite wieder hergestellt

Unsere Projektseite ist ab heute wieder voll verfügbar! Wir sind dabei auf die folgende Domain umgezogen:

www.promathika.org

Die Dokumentation wurde vollkommen neu aufgebaut. Wir haben diese Chance dazu genutzt, sie etwas übersichtlicher zu gestalten und die Abbildungen zu aktualisieren.

Für Neueinsteiger sind insbesondere die folgenden Seiten interessant:

Die Feature-Tour

Schnelleinstieg

Viele Grüße, Euklid
Zuletzt geändert von Euklid am 29. Mär 2010, 12:02, insgesamt 2-mal geändert.
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon felix96 » 29. Mär 2010, 12:00 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

Man könnte der Site noch ein Favicon machen
Danke schonmal für eure Antworten
it´s not a bug, it´s a feature!
felix96
 
Beiträge: 288
Registriert: 29. Nov 2009, 17:44
CPU-Target: 32BitWin+64bitUbunt
Nach oben

Beitragvon Teekeks » 29. Mär 2010, 17:19 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

In der rechten Hälfte des oben gezeigten Ausschnittes können Sie Farbeinstellungen bezüglich des Zeichenhintergrunds vornehmen. Die linke Hälfte dient der Farbeinstellung des Funktionsgraphen.

Da hat wohl jemand rechts und links vertauscht :)

Sieht aber schon sehr schön aus.
Ich wusste gar nicht was das alles kann...
Teekeks
 
Beiträge: 359
Registriert: 27. Mai 2009, 19:54
Wohnort: Cottbus
OS, Lazarus, FPC: OpenSuse11.4 x86 (Lazarus: 0.9.30 FPC 2.4.2) | 
CPU-Target: x86
Nach oben

Beitragvon Euklid » 29. Mär 2010, 21:30 Re: Promathika - The Revolution Of Plotting

felix96 hat geschrieben:Man könnte der Site noch ein Favicon machen

Gute Idee - schon geschehen.

Teekeks hat geschrieben:Da hat wohl jemand rechts und links vertauscht :)

:oops:
Sieht aber schon sehr schön aus.
Ich wusste gar nicht was das alles kann...

danke!

- Euklid
Euklid
 
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

» Weitere Beiträge siehe nächste Seite »
VorherigeNächste

Zurück zu Programme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
porpoises-institution
accuracy-worried