MySQL - Access Violation

Vorstellungen von Programmen, welche mit Lazarus erstellt worden.

Re: MySQL - Access Violation

Beitragvon af0815 » 18. Jul 2016, 20:43 Re: MySQL - Access Violation

DatenModul ist da nicht zu finden ? Menü Datei->Neu (Menü File->New...)
LazarusDebug1.JPG


DatenDesktop ist (normalerweise) hier (Menü Tools)
LazarusDebug2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3258
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: Win7/Linux (L stable FPC stable) per fpcup | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Cuci » 20. Jul 2016, 17:23 Re: MySQL - Access Violation

Hallo Leute, meine latenten Probleme sind gelöst, die nächsten werden garantiert kommen . . .

Kurze Erläuterung:
DataModul habe ich gefunden, habe danach gesehen, dass wp_xyz seinen 'Fundort' berichtigt hat. Merci
Wegen des Absturzes bei Klicken in das Grid habe ich herausgefunden, dass es an rekursiven Einstellungen bei den Datenkomponenten lag. Man kriegt zwar erstmal angezeigt, dass das verboten ist, aber irgendwie konnte diese Einstellung dann doch etabliert werden und führte zu dem Absturz,

Wäre schön. wenn ich noch einen Hinweis auf den Daten-Desktop bekäme, der Thread kann aber geschlossen werden.
Cuci
 
Beiträge: 38
Registriert: 10. Dez 2015, 20:09
Wohnort: Wo es warm ist
OS, Lazarus, FPC: LinuxMint 17.2 - Win7 in VM | 
CPU-Target: 64 bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 20. Jul 2016, 17:37 Re: MySQL - Access Violation

Den Daten-Desktop findest du im Ordner tools/lazdatadesktop der Lazarus-Installation, Muss vor 1.Anwendung erst kompiliert werden (einfach zugehöriges .lpi laden). Siehe auch: http://wiki.freepascal.org/lazdatadesktop
wp_xyz
 
Beiträge: 2250
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Programme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried