SetPriorityClass

SetPriorityClass

Beitragvon Mathias » 20. Sep 2016, 16:59 SetPriorityClass

Gibt es so etwas auch für Linux ?
Code: Alles auswählen
SetPriorityClass(GetCurrentProcess, HIGH_PRIORITY_CLASS);
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4263
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Achtzig » 21. Sep 2016, 07:23 Re: SetPriorityClass

Unter Linux kann die Prozesspriorität mit fpSetPriority gesetzt werden. Die aktuelle Prozesskennung kann mit FpGetpid ermittelt werden. Beides befindet sich in der Einheit BaseUnix.

http://www.freepascal.org/docs-html/rtl/baseunix/fpsetpriority.html
Achtzig
 
Beiträge: 89
Registriert: 15. Okt 2007, 12:09
OS, Lazarus, FPC: Debian | 
CPU-Target: xxBit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 21. Sep 2016, 16:34 Re: SetPriorityClass

So wie es aussieht, gibt es nichts Plattform übergreifendes ?
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4263
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 28. Dez 2016, 17:56 Re: SetPriorityClass

Ich wollte die mal ausprobieren.

https://linux.die.net/man/3/setpriority

Gemäss diese Linkes, habe ich folgendes probiert.

Code: Alles auswählen
  ShowMessage(IntToStr(fpGetPriority(PRIO_PROCESS,FpGetpid)));
  fpSetPriority(PRIO_PROCESS, FpGetpid, -20);
  ShowMessage(IntToStr(fpGetPriority(PRIO_PROCESS,FpGetpid)));


ShowMessage spuckt 2x "20" aus.

Das selbe geschieht auch, wen ich zB. -10 eingebe.

Was mache ich falsch ?

Am liebsten möchte ich eine möglichst hohe Prozesspriorität, aber nicht so viel, das alles blockiert.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4263
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon shokwave » 28. Dez 2016, 18:34 Re: SetPriorityClass

Wenn man dem Link von Achzig folgt und noch 'n bissl weiter klickt, kommt man zu http://www.freepascal.org/docs-html/rtl/baseunix/fpnice.html

Da steht dann folgender Satz
Only the superuser can specify a negative N, i.e. increase the rate at which the process is run.


Ich hab es selber nicht probiert, könnte mir aber gut vorstellen, dass das dein Problem ist. Probier doch mal dein Programm mit sudo zu starten.

Hoffe das hilft dir weiter.
mfg Ingo
shokwave
 
Beiträge: 420
Registriert: 15. Nov 2007, 16:58
Wohnort: Rudolstadt
OS, Lazarus, FPC: Win10 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: i386,x64
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Linux



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried