[gelöst] Homepfad auslesen (Linux)

[gelöst] Homepfad auslesen (Linux)

Beitragvon compmgmt » 1. Nov 2016, 18:17 [gelöst] Homepfad auslesen (Linux)

Ich möchte Konfigurationsdateien für mein Programm in "~/.<Programm>" speichern. Wie genau bekomme ich jetzt den Homepfad? Mit "GetEnvironmentVariable('Home')" hat es nicht geklappt, gibt einen leeren String zurück und wenn ich "~" in den Pfad mit packe logischerweise auch nicht (ist so ja kein vollständiger Pfad).
Zuletzt geändert von compmgmt am 1. Nov 2016, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der Prozesseinstiegspunkt "SignaturLaden" in Signatur.dll konnte nicht gefunden werden.
compmgmt
 
Beiträge: 312
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.2 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon itjump » 1. Nov 2016, 18:28 Re: Homepfad auslesen (Linux)

Ah warte mal, sind die Anführungszeichen nicht falsch? Ansonsten müsste es eigentlich funktionieren.

Edit: ich weiß es denke ich jetzt, versuche mal home komplett klein zu schreiben
Dieses Forum hier ist Dreck
itjump
 
Beiträge: 179
Registriert: 13. Okt 2016, 17:35
Wohnort: Winnenden

Beitragvon compmgmt » 1. Nov 2016, 18:40 Re: Homepfad auslesen (Linux)

itjump hat geschrieben:Ah warte mal, sind die Anführungszeichen nicht falsch? Ansonsten müsste es eigentlich funktionieren.

Edit: ich weiß es denke ich jetzt, versuche mal home komplett klein zu schreiben
Ne, Syntaxtechnisch alles in Ordnung.

Klein schreiben bringt leider auch nichts.
Der Prozesseinstiegspunkt "SignaturLaden" in Signatur.dll konnte nicht gefunden werden.
compmgmt
 
Beiträge: 312
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.2 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 1. Nov 2016, 18:42 Re: Homepfad auslesen (Linux)

Code: Alles auswählen
  WriteLn(ExpandFilename('~'));
  WriteLn(GetEnvironmentVariable('HOME'));
  // evtl auch:
  WriteLn(GetAppConfigDir(false));
wp_xyz
 
Beiträge: 2612
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon itjump » 1. Nov 2016, 18:45 Re: Homepfad auslesen (Linux)

Dann weiß ich im Moment leider auch nicht weiter. Komplett groß schreiben könnte man noch probieren
Dieses Forum hier ist Dreck
itjump
 
Beiträge: 179
Registriert: 13. Okt 2016, 17:35
Wohnort: Winnenden

Beitragvon compmgmt » 1. Nov 2016, 18:48 Re: Homepfad auslesen (Linux)

Komplett groß schreiben funktioniert. Vielen Dank.

Stimmt, GetAppConfigDir gab es ja auch noch...
Der Prozesseinstiegspunkt "SignaturLaden" in Signatur.dll konnte nicht gefunden werden.
compmgmt
 
Beiträge: 312
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.2 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

Beitragvon itjump » 1. Nov 2016, 18:52 Re: [gelöst] Homepfad auslesen (Linux)

Denk daran, Linux ist bis auf wenige Zeilen in C/C++ geschrieben und ein paar 1000 Zeilen in Assembler, soll heißen, die groß und Kleinschreibung spielen eine Rolle.
Dieses Forum hier ist Dreck
itjump
 
Beiträge: 179
Registriert: 13. Okt 2016, 17:35
Wohnort: Winnenden

Beitragvon compmgmt » 1. Nov 2016, 19:16 Re: [gelöst] Homepfad auslesen (Linux)

itjump hat geschrieben:Denk daran, Linux ist bis auf wenige Zeilen in C/C++ geschrieben und ein paar 1000 Zeilen in Assembler, soll heißen, die groß und Kleinschreibung spielen eine Rolle.

Ich weiß. Wenn man Windows gewohnt ist und irgendwann alles klein schreibt (vor allem Pfade) braucht das kurz um sich umzugewöhnen.
Der Prozesseinstiegspunkt "SignaturLaden" in Signatur.dll konnte nicht gefunden werden.
compmgmt
 
Beiträge: 312
Registriert: 25. Nov 2015, 17:06
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Win 10 Pro | Lazarus 1.8.2 | FPC 3.0.4 | 
CPU-Target: i386 + x86_64
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Linux



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried