Fehler auf Raspi sonst OK

Fehler auf Raspi sonst OK

Beitragvon DL3AD » 6. Jan 2018, 15:17 Fehler auf Raspi sonst OK

Hallo,

ich verwende synaser in einer Anwendung - unter Windows und Debian kompiliert der code - aber auf dem Raspi gibt er eine Fehlermeldung

synaser.pas(232,15) Error: identifier not found "B500000"
synaser.pas(232,22) Error illegal expression
Code: Alles auswählen
 
const
{$IFDEF UNIX}
  {$IFDEF BSD}
  MaxRates = 18//MAC
  {$ELSE}
   MaxRates = 30; //UNIX
  {$ENDIF}
{$ELSE}
  MaxRates = 19//WIN
{$ENDIF}
  Rates: array[0..MaxRates, 0..1] of cardinal =
  (
    (0, B0),
    (50, B50),
    (75, B75),
    (110, B110),
    (134, B134),
    (150, B150),
    (200, B200),
    (300, B300),
    (600, B600),
    (1200, B1200),
    (1800, B1800),
    (2400, B2400),
    (4800, B4800),
    (9600, B9600),
    (19200, B19200),
    (38400, B38400),
    (57600, B57600),
    (115200, B115200),
    (230400, B230400)
{$IFNDEF BSD}
    ,(460800, B460800)
  {$IFDEF UNIX}
    ,(500000, B500000),//von hier
    (576000, B576000),
    (921600, B921600),
    (1000000, B1000000),
    (1152000, B1152000),
    (1500000, B1500000),
    (2000000, B2000000),
    (2500000, B2500000),
    (3000000, B3000000),
    (3500000, B3500000),
    (4000000, B4000000)//bis hier wird bemäckert
  {$ENDIF}
{$ENDIF}
    );
{$ENDIF}
 

Was ist da faul ?
Auf dem Raspi läuft Lazarus 1.6.2 auf Debian und Windows 1.8.0

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 6. Jan 2018, 15:24 Re: Fehler auf Raspi sonst OK

theo
 
Beiträge: 8054
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon Mathias » 6. Jan 2018, 16:45 Re: Fehler auf Raspi sonst OK

Jetzt ist die Frage, ist dies ein Bug von synaser, oder von der termios.inc, welche bei FPC dabei ist ?

In den FPC-Sourcen kann ich 11 termios.inc Dateien finden.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4250
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon DL3AD » 6. Jan 2018, 16:51 Re: Fehler auf Raspi sonst OK

... habe synaser nach der willi4willi Methode geändert - nun komipiert er sauber durch.
DANKE theo
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Linux



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried