Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

Für Themen zu Datenbanken und Zugriff auf diese. Auch für Datenbankkomponenten.

Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

Beitragvon DL3AD » 9. Dez 2017, 18:18 Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

Hallo,

in meiner Debianinstallation liegt die sqlite3 Library unter /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libsqlite3.so.0.8.6
Kann man den Ort der Library auch irgenwie ermittel lassen ?
Wenn mein Programm auf einem anderen Rechner ausgeführt wird soll mein Programm den Ort der library selbst ermittel können.
Wie kann man dass machen ?

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 354
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon mse » 10. Dez 2017, 10:23 Re: Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

Es ist nicht üblich absolute Pfade und exakte Versionsnummern zu verwenden. Warum brauchst du das?
Mit "libsqlite3.so.0" als Pfad sollte die installierte Version automatisch gefunden werden da bei der Installation auch Links zur exakten Versionsnummer angelegt werden.
Hast du kein "/usr/lib/libsqlite3.so.0" auf deinem System?
mse
 
Beiträge: 1792
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.6,git master FPC 3.0.2,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

Beitragvon DL3AD » 10. Dez 2017, 11:02 Re: Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

Hallo mse,

wenn du meinen Beitrag aufmerksam liest - dann will ich ja gerade vermeiden absolute Orte antzgeben. :wink:
Wie sollte man es nun angeben - so
Code: Alles auswählen
 
ZConDB.LibraryLocation:= 'libsqlite3.so.0';
 

oder so ?
Code: Alles auswählen
 
ZConDB.LibraryLocation:= '/usr/lib/libsqlite3.so.0';
 

damit es auf jeder Debianinstallation funktioniert.

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 354
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon mse » 10. Dez 2017, 11:12 Re: Zeos LibraryLocation sqlite3 unter Linux ermitteln

So:
Code: Alles auswählen
 
ZConDB.LibraryLocation:= 'libsqlite3.so.0';
 

Kann man es nicht auch leerlassen damit Zeos die Angabe selbst bestimmt?
mse
 
Beiträge: 1792
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.6,git master FPC 3.0.2,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Datenbanken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried