ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Für Themen zu Datenbanken und Zugriff auf diese. Auch für Datenbankkomponenten.

ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Beitragvon stinketier » 3. Mär 2015, 15:47 ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Hallo zusammen,

also ich habe ein problem.

ich möchte eine SQLite datenbank in einen DBGrid anzeigen lassen. das geht auch soweit.

ich frage mich nur warum ich zQuery nur zur laufzeit aktiv setzen kann?!?
wenn ich das in der ide auf activ setze bekomme ich die fehlermeldung (in anhang zusehen)

unter delphi war das irgendwie anders


kann mir da einer welterhelfen?
oder mir das mal erklären?

VG Julien
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon theo » 3. Mär 2015, 17:06 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Das kann ich nicht reproduzieren.

Zeos: 7.1.4-stable
Lazarus 1.5 r48093M FPC 3.1.1 x86_64-linux-gtk 2
theo
 
Beiträge: 8042
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon stinketier » 3. Mär 2015, 19:00 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

hach

ich kann es mir auch nicht erklären wo ich einen Fehler gemacht haben könnte

Lazarus version: lazarus-1.2.6-fpc-2.6.4-win32.exe (installationsdatei)
ZEOSDBO: ZEOSDBO-7.1.4-stable.zip
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon stinketier » 3. Mär 2015, 19:02 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

achso ist etwas blödbeschrieben :)

also wenn ich es in code auf active setze geht es
wenn ich es in den Eigenschaften auf active setze kommt die Meldung

:(
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon MacWomble » 3. Mär 2015, 19:52 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Setzt du denn die Zugangsdaten per Code oder über die Eigenschaften? Falls nur im Code, dann ist es klar.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.
MacWomble
 
Beiträge: 499
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 18.3 Cinnamon / CodeTyphon Generation V Plan 6.40 (FPC 3.1.1 Rev 38039) | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

Beitragvon stinketier » 4. Mär 2015, 08:49 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Guten Morgen,

nee alles über die eigenschaften

sonst wäre ich auch alleine auf die fehler gekommen :(
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon Michl » 4. Mär 2015, 10:57 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Wahrscheinlich kommst du am besten, wenn du ein, diesen Fehler produzierendes, Minimalbeispiel hier hoch hochlädst. Evtl. könnte das dann jemand gegentesten und dir Hilfe bieten.

Ich habe z.Zt. Zeos 7.2 unter Lazarus 1.5-Trunc und FPC 3.1.1-Trunc am laufen und kann das Verhalten nicht bestätigen.

PS: Ich finde es generell günstig sämtliche Verbindungen erst mit Programmstart zu setzen und entsprechende Exceptions entsprechend zu behandeln. Auch kann man somit eine klare Reihenfolge der Zugriffe auf die Datenbank definieren. Probleme von Abhängigkeiten (Master-Detail etc.) geht man somit aus dem Weg.
Code: Alles auswählen
type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 
Michl
 
Beiträge: 2243
Registriert: 19. Jun 2012, 11:54
OS, Lazarus, FPC: Win7 Laz 1.7 Trunk FPC 3.1.1 Trunk | 
CPU-Target: 32Bit/64bit
Nach oben

Beitragvon stinketier » 4. Mär 2015, 11:03 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

ja da haste recht

ich sollte nachher mal ein mini beispiel zusammen basteln.
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon stinketier » 4. Mär 2015, 11:39 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

bitteschön

ich hoffe das reicht
das internet hier ist grad extrem langsam
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon MacWomble » 4. Mär 2015, 11:59 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

Du musst in der zconnection die Datenbank mit dem kompletten Pfad eintragen
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.
MacWomble
 
Beiträge: 499
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 18.3 Cinnamon / CodeTyphon Generation V Plan 6.40 (FPC 3.1.1 Rev 38039) | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

Beitragvon stinketier » 4. Mär 2015, 12:22 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

hm?

sicher?

auch wenn ich die db in selben ordnerliegen habe wie das gesammte projekt?
und warum geht es denn wenn ich das zur laufzeit mache?
aber was ist wenn ich die portable haben will?

hach fragen über fragen :(
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

Beitragvon stinketier » 4. Mär 2015, 13:56 Re: ZeosLib -> SQLite unerklärbarer Fehler

hmm ok

es geht auch wenn man .\ davor schreibt

nun ist alles schnuffig
stinketier
 
Beiträge: 27
Registriert: 3. Mär 2015, 15:35

• Themenende •

Zurück zu Datenbanken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried