Nach sqlQuery.Append in dbedit klicken

Für Themen zu Datenbanken und Zugriff auf diese. Auch für Datenbankkomponenten.

Nach sqlQuery.Append in dbedit klicken

Beitragvon bmeg » 23. Apr 2015, 10:52 Nach sqlQuery.Append in dbedit klicken

Hallo
Manchmal, wenn ich nach SqlQuery.append in ein DBEdit klicke erscheint der letzte Datensatz.
Ich habe noch nicht rausbekommen, wann und warum das passiert.

Vielleicht hat jemand von euch einen Rat was das sein könnte?

Ich nutze Lazarus 1.4 und FirbirdSQL Superserver.

Gruß
bmeg
bmeg
 
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2015, 10:41

Beitragvon Antrepolit » 23. Apr 2015, 10:55 Re: Nach sqlQuery.Append in dbedit klicken

Bitte den Quellcode posten und Details zur Datenbank nennen. Hellsehen kann hier vermutlich noch keiner.
Grüße, Antrepolit

care only if your os is really burning
Antrepolit
 
Beiträge: 340
Registriert: 12. Sep 2006, 07:57

Beitragvon bmeg » 23. Apr 2015, 12:38 Re: Nach sqlQuery.Append in dbedit klicken

Antrepolit hat geschrieben:Bitte den Quellcode posten und Details zur Datenbank nennen. Hellsehen kann hier vermutlich noch keiner.


Hallo Antrepolit.
Danke für deine schnelle Antwort.
Zum Glück hat es sich schon erledigt, gleich nach dem Schreiben ist es mir aufgefallen.

Falls es trotzdem interresiert:
Es ging um diese Methode:
Code: Alles auswählen
procedure Tfrm_hersteller.save_hersteller();
begin
  sqlquery1.UpdateMode := upWhereAll;
  sqlquery1.ApplyUpdates;
  frm_datenmodul.transact_mmv.CommitRetaining;
end


Die Datenbank (firebird) ist auch ganz simpel:
CREATE TABLE hersteller
Code: Alles auswählen
(
    h_name Varchar(250) CHARACTER SET UTF8,
    h_id Varchar(250) CHARACTER SET UTF8,
);


War alles nur mal zum Lazarus ausprobieren.
Ich hoffe diese Informationen wären ausreichend gewesen.
Zuletzt geändert von Lori am 28. Apr 2015, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Highlighter
bmeg
 
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2015, 10:41

• Themenende •

Zurück zu Datenbanken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried