LazReport: Bedingte Anzeige eines Bandes

Rund um die LCL und andere Komponenten

LazReport: Bedingte Anzeige eines Bandes

Beitragvon MacWomble » 20. Feb 2018, 20:02 LazReport: Bedingte Anzeige eines Bandes

Hallo,

ist es möglich, ein Lazreport mehrere Detail-Bänder zu definieren und diese in Abhängigkeit eine DB-Wertes zu selektieren?
Also so, dass immer nur ein Band angezeigt wird, je nach Ausgabetyp.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.
MacWomble
 
Beiträge: 591
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 19 Cinnamon / CodeTyphon Generation V Plan 6.60 | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

Beitragvon luckylynx » 26. Feb 2018, 20:01 Re: LazReport: Bedingte Anzeige eines Bandes

Ich habe das gleiche Problem mit der Visible Eigenschaft des Bandes gelöst .
Also im Designer auf das Band klicken, im Objektinspektor Skript öffnen und z.B. einfügen :
if [QueryX."Text"]<>'' then
visible:=true else
visible:=false;
QueryX.Text ist dein DB Feld.
Die if Abfrage kann auch komplizierter sein wie

if ([SQLQueryRSell."D"]<>'') and ([SQLQueryRSell."DM"]<>'') and ([SQLQueryRSell."LO"]='') and ([SQLQueryRSell."N"]='') and ([SQLQueryRSell."NT"]<>'') then
begin
visible:=true;
top:=Memo93.top+15;
end
else
visible:=false;
Funktioniert prima bei mir.

luckylynx
luckylynx
 
Beiträge: 10
Registriert: 25. Dez 2016, 13:07

• Themenende •

Zurück zu Komponenten und Packages



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried