Checkboxen im Grid reagieren nicht auf einen klick

Rund um die LCL und andere Komponenten

Checkboxen im Grid reagieren nicht auf einen klick

Beitragvon braunbär » 14. Okt 2018, 11:40 Checkboxen im Grid reagieren nicht auf einen klick

Ich habe folgedes versucht:
Erstelle neues TStringgrid,
fixedcols=0
Colums - Hinzugen (Ich bekomme Spalte "0 - Title", die "normalen" Spalten verschwinden)
In den Eigenschaften dieser Spalte setze ich buttonstyle=cbsCheckboxColumn

Im OI schaut das prächtig aus, ich habe jetzt im Grid eine Spalte mit Überschrift title und darunter lauter Checkboxen. Aber wenn ich das Programm ausführe, reagieren diese Checkboxen nicht auf einen Mauskick und auch sonst auf nichts. Die Checkboxen sind alle gecheckt (Haken vorhanden), aber sie erscheinen in hellgrau, als wären sie disabled.
Was fehlt da? Ich habe das ganze noch einmal versucht , und dabei ganz sicher nur die oben angeführten Schritte ausgeführt, sonst haben also alle Grid- und Column Eigenschaften ihre Defaut-Werte (also kein RO gesetzt oder dergleichen).
braunbär
 
Beiträge: 236
Registriert: 8. Jun 2017, 17:21

Beitragvon wp_xyz » 14. Okt 2018, 11:55 Re: Checkboxen im Grid reagieren nicht auf einen klick

braunbär hat geschrieben:[...] haben also alle Grid- und Column Eigenschaften ihre Defaut-Werte (also kein RO gesetzt oder dergleichen).

Gerade dann ist das Grid read-only. Mache es editierbar, indem du goEditing in den Options aktvierst.
wp_xyz
 
Beiträge: 2669
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon braunbär » 14. Okt 2018, 12:11 Re: Checkboxen im Grid reagieren nicht auf einen klick

Danke, das wars. Ich glaube, das ist sogar gleich wie in Delphi, aber ich habe seit ewig nur mehr mit meinen eigenen abgeleiteten Stringgrids als Basisklasse gearbeitet, und da ist das defaultmäßig aktiviert. Hab ich völlig vergessen.
braunbär
 
Beiträge: 236
Registriert: 8. Jun 2017, 17:21

• Themenende •

Zurück zu Komponenten und Packages



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried