Property LCLVersion in WinCE/ARM

Property LCLVersion in WinCE/ARM

Beitragvon Chericks » 31. Mär 2008, 11:34 Property LCLVersion in WinCE/ARM

Da in der neuen Lazarus-Version beim Bearbeiten von Formularen immer das Property LCLVersion hinzugefügt wird, läßt sich das Programm nicht auf Windows CE starten. Es kommt halt die Fehlermeldung das die Eigenschaft nicht gefunden werden kann. Nach entfernen der Eigenschaft, im Formular selbst, läuft das Programm.
In welcher Unit muss ich für WindowsCE/ARM die Klasse TForm um die Eigenschaft LCLVersion erweitern, damit es so läuft?
Chericks
 
Beiträge: 9
Registriert: 25. Mär 2008, 10:54

Beitragvon Christian » 31. Mär 2008, 11:38

In keiner, du musst lediglich deine WinCE LCL mit der neuen Lazarus Version übersetzen.
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
 
Beiträge: 6101
Registriert: 21. Sep 2006, 06:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon Chericks » 31. Mär 2008, 13:01

Vielen DANK! Ich glaub das hat nun so einige Probleme aus der Welt geschaffen.
Chericks
 
Beiträge: 9
Registriert: 25. Mär 2008, 10:54

Beitragvon pluto » 31. Mär 2008, 14:06

Genau das gleiche hatte ich auch für GTK1 Versucht. Ich habe die Lazarus Version neu erstellt. Aber es ging nicht :(
Abgesehen davon finde ich die neue Version viel Schöner...
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6534
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.1 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Windows mobile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried