Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Für Probleme bezüglich Grafik, Audio, GL, ACS, ...

Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Beitragvon af0815 » 8. Feb 2017, 17:00 Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Ich möchte mit einer im Laptop eingebauten Kamera Bilder machen unter Lazarus (Win10/64 mit 32Bit Prg). Ich habe gegoogelt und bereits einiges ausprobiert. Ich bin aber immer wieder darangescheitert, das ich nicht auf die Kamera komme.

Ich habe da die Projekte ZBar, AviCamera, SysRec, ... mir angesehen und getestet. Ich komme soweit das das Programm anfängt zu laufen, aber der System-Treiber nicht initialisiert werden kann. Es kommt dann ein Windows-Fenster wo man die Kamera auswählen kann, die bestätigt man dann und der Treiber ist trotzdem nicht geladen.

Interessant wäre auch das ganze statt auf den alten VFW herumzusitzen, auf DirectShow oder sowas auf zu setzen.

Hat wer da vielleich Ideen wo ich ansetzen könnte ?

Andreas
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3479
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon shokwave » 8. Feb 2017, 18:16 Re: Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Man liest in dem Zusammenhang immer vom DSPack. Das kannst du von hier holen.

Konnte das Package gerade erfolgreich unter Win10 in Laz Trunk installieren.

Hoffe es hilft weiter.
mfg Ingo
shokwave
 
Beiträge: 420
Registriert: 15. Nov 2007, 16:58
Wohnort: Rudolstadt
OS, Lazarus, FPC: Win10 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: i386,x64
Nach oben

Beitragvon af0815 » 8. Feb 2017, 18:32 Re: Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

shokwave hat geschrieben:Man liest in dem Zusammenhang immer vom DSPack. Das kannst du von hier holen.

Konnte das Package gerade erfolgreich unter Win10 in Laz Trunk installieren.

Hoffe es hilft weiter.


Den habe ich mir angesehen, aber noch nicht probiert.

ABER ich habe ein anderes Phänomen, IN der IDE läuft zB. ZBar ohne Probleme, rufe ich die App normal auf, so kommt der Dialog zum Auswählen der Kamera und nichts funktioniert.

EDIT:
In der IDE mit Debugging läuft es, starte ich in der IDE ohne Debuging läuft es nicht.

Edit2:
auf der Kommandozeile dasselbe, ohne gdb wird die Kamara nicht initialisiert, starte ich über den gbd dann gehtes.
Selbes Verhalten unter W7
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3479
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Garfield » 14. Feb 2017, 19:42 Re: Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

In der Delphipraxis gib es einige Delphi-Projekte für den Zugriff auf die Kamera für DirectShow, DSPack und VfW. Zum Beispiel http://www.delphipraxis.net/46902-%5Bto ... chern.html
Gruß Garfield
Garfield
 
Beiträge: 136
Registriert: 5. Jun 2008, 21:07
Wohnort: Aken
OS, Lazarus, FPC: Win10/Ubuntu16.04 L1.6 FPC3.0.0 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon af0815 » 14. Feb 2017, 20:45 Re: Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Danke, ich habe vfw gestestet - ist lt. MS schon lange abgekündigt. Verhält sich in Win10 problematisch, es kann die Geräte nicht mehr richtig binden. Interessant ist, wenn der GDB das Programm im Debugging startet, so können die Geräte (Kamera) gebunden werden. Ohne GDB kommt zwar ein Dialog zur Auswahl, das Gerät kann aber nicht geöffnet werden, da es ein anderer Prozess verwendet.

Mit dem (richtigen) DSPack - Direct Show - kommt man schon voran. Die Beispiele kann man sich meist ansehen und ich arbeite mich da einmal durch. Das Problem ist, das man sich erst mit den ganzen Filter, Pins, Interfaces etc. auskennen sollte. Wenn man dann nach GraphEdt oder GraphEdt_x64 sucht so bekommt man ein Programm das einem Visualisiert was da im Hintergrund bei Direct Show so gemacht wird. Mit diesem Programm kan man sich die Filter ansehen auch wie sie gebunden werden und welche Pins die haben. Ein must have, besonders am Anfang.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3479
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Garfield » 14. Feb 2017, 22:02 Re: Bildaufnahmen mit (USB) Kamera machen

Ich habe hier ein altes teilfertiges Projekt mit VfW, welches mit TurboDelphi compiliert ist. Dass scheint unter Windows 10 zu arbeiten. Allerdings ruckelig und verzögert.
Gruß Garfield
Garfield
 
Beiträge: 136
Registriert: 5. Jun 2008, 21:07
Wohnort: Aken
OS, Lazarus, FPC: Win10/Ubuntu16.04 L1.6 FPC3.0.0 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Multimedia



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
porpoises-institution
accuracy-worried