Server Überwachung

Alle Fragen zur Netzwerkkommunikation

Server Überwachung

Beitragvon Paulifan1000 » 22. Sep 2016, 13:01 Server Überwachung

Moin, moin,

ich habe mir überlegt ein Server-Überwachungstool zu Programmieren, grundlegende IDee ist, dass man beliebig viele Server einfügen kann und man daraufhin einfach nur Informationen wie Onlinestatus, Betriebssystem, Laufzeit, Speicher angezeigt bekommt.
Ausßerdem möchte ich die Möglichkeit haben, eine SSH-Verbindung zu diesen Servern herstellen zu können.

Jetzt stelle ich mir folgende Fragen:

1. Brauche ich für die Gewünschten Features auf den Servern irgendwelche Zusatzprogramme, oder kann man diese Infos so abrufen?
2. Welche Packages könnt ihr mir empfehlen?
3. Kann man mit Lazarus eine SSH Verbindung herstellen, oder muss ich auf andere Mittel zurückgreifen?

Natürlich stelle ich das Programm (oder Git) ins Forum sobald man das Programm nutzen kann

LG
Sei immer du selbst
Ausser du kannst ein Einhorn sein
Dann sei ein Einhorn
Paulifan1000
 
Beiträge: 42
Registriert: 27. Aug 2012, 19:23
Wohnort: Hamburg
OS, Lazarus, FPC: Windows 10, L 1.4.4 FPC 2.6.4 | 
CPU-Target: 32Bit 64Bit
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 22. Sep 2016, 13:14 Re: Server Überwachung

Gegenfrage: was wird dein Programm so speziell machen, dass es sich von bestehenden Überwachungslösungen unterscheidet? Also ich will nicht deinen Eifer bremsen, doch das Thema Serverüberwachung ist recht komplex.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
 
Beiträge: 1899
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 1.8.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon Socke » 22. Sep 2016, 13:23 Re: Server Überwachung

Paulifan1000 hat geschrieben:1. Brauche ich für die Gewünschten Features auf den Servern irgendwelche Zusatzprogramme, oder kann man diese Infos so abrufen?
2. Welche Packages könnt ihr mir empfehlen?
3. Kann man mit Lazarus eine SSH Verbindung herstellen, oder muss ich auf andere Mittel zurückgreifen?

  1. Die genannten Funktionen sollten sich alle entweder aus dem Dateisystem (/etc, /proc) oder über bekante Kommandozeilen-Tools (uptime, free, lsb_release, df) auslesen lassen.
  2. Hier wirst du wohl einiges selbst entwickeln müssen.
  3. Synapse bietet die Möglichkeit hierzu http://wiki.freepascal.org/Synapse#SSH. ... le_program
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein
Socke
 
Beiträge: 2484
Registriert: 22. Jul 2008, 18:27
Wohnort: Köln
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 8.1/Debian GNU/Linux/Raspbian/openSUSE | 
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Netzwerk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried