Ist Indy SSL einbindung so korrekt?

Alle Fragen zur Netzwerkkommunikation

Ist Indy SSL einbindung so korrekt?

Beitragvon Dragon » 17. Feb 2016, 18:23 Ist Indy SSL einbindung so korrekt?

mitlerweile bin ich soweit, mit meinen experimenten, zum thema ircbot, mit ersten zufriedenstellenden erfolgen.

Ich habe jetzt den http://www.delphipraxis.net/122981-%5Bl ... tform.html als grundlage genommen und erstmal SSL implimentiert jetzt meine fragen

1. Ist die implimentierung so richtig oder gibs eine bessere methode
2. wie sieht es mit der priorisierung aus, also is sie absteigend nach version, oder fortlaufend also wie sie eingetragen sind
3. welche Verschlüsselung und Hash wird standartmäßig verwendet, und wie finde ich die raus die gerade verwendet wird

Code: Alles auswählen
procedure TIndyIrc.Connect;
var
  SSL: TIdSSLIOHandlerSocketOpenSSL;
begin
Try
  SSL := TIdSSLIOHandlerSocketopenSSL.create;
  SSL.ssloptions.sslversions := [sslvTLSv1,sslvTLSv1_1,sslvTLSv1_2];
 FIRC.IOHandler := SSL;
  FIRC.Connect;
Except
Writeln('SSL connection failed, you are now connected without ssl');
Firc.IOHandler := nil;
Firc.Connect;
end;
end;


OT:Wofür is "glib" genau da, meine tests haben gezeigt der bot funktioniert, auch ohne "glib" undzwar einwandfrei
Dragon
 
Beiträge: 162
Registriert: 31. Jul 2013, 14:07
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu 16.04, CodeTyphon 5.80 | 
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Netzwerk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
porpoises-institution
accuracy-worried