MSEgit

Forum für alles rund um die MSEide und MSEgui

Re: MSEgit

Beitragvon af0815 » 21. Jun 2017, 08:25 Re: MSEgit

mse hat geschrieben:MSEgit aus Lazarus fernzusteuern wäre sicher möglich. Persönlich bevorzuge ich optimale Einzelwerkzeuge statt einer einzigen Riesen-Monster-Applikation.

Das ist schon mal eine gute Botschaft. Und wegen der persönlichen Präferenzen, genau deswegen Frage ich, ich will das wieder nicht so haben :-) Wenn man es sich aussuchen kann so kann sich ja jeder das aussuchen was er will.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3502
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon braunbär » 15. Jul 2017, 20:31 Re: MSEgit

Dieses Wochenende wollte ich MSEGIT einmal ausprobieren, leider komme ich überhaupt nicht weiter.
Die Installation von GIT war kein Problem. Dann habe ich MSEGIT heruntergeladen und entpackt - 4 Dateien, davon 2 Exe-files msegit.exe und msegitpw.exe und zwei Files, die sich auf die Lizenz beziehen. Kann ich irgendwo eine Dokumentation zum Programm herunterladen?

Beim Start von msegit.exe bekomme ich erst nur die kryptische Fehlermeldung "Zugriff verweigert".
Neuerlicher Versuch, starten als Administrator. Das Programm startet und es kommt jetzt die Fehlermeldung
Die Version dieser Datei ist nicht mit der ausgeführten Windows-Version kompatibel. Öffnen Sie die Systeminformationen des Computers, um zu überprüfen, ob eine x86-(32 Bit)- oder eine x64-(64 Bit)-Version des Programms erforderlich ist, und wenden Sie sich anschließend an den Herausgeber der Software.

Ich arbeite auf Windows 7 - 32 Bit, das File, das ich heruntergeladen habe, heißt Git-2.13.3-32-bit.exe - ich denke, das sollte für mein System doch passen?

Nebenbei: msegitpw verlangt als erstes nach einem Password, was ist da das Password und brauche ich das?
braunbär
 
Beiträge: 258
Registriert: 8. Jun 2017, 17:21

Beitragvon mse » 16. Jul 2017, 06:03 Re: MSEgit

Die msegit.exe 32 Bit Windows Version von hier
https://sourceforge.net/projects/mseuni ... p/download
funktioniert bei mir. Vielleicht hast du die 64-bit Version erwischt?
msegitpw.exe ist ein Hilfsprogramm, welches von git gestartete wird, um Passwörter für passwortgeschützte repositories abzufragen. msegitpw.exe ist auch im 64-bit Paket 32-bit, daher läuft es bei dir.
Einige Hinweise zur Verwendung von MSEgit sind hier:
viewtopic.php?f=53&t=10809
mse
 
Beiträge: 2013
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.6,git master FPC 3.0.4,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

Beitragvon braunbär » 3. Dez 2018, 16:57 Re: MSEgit

So, nach etwas über einem Jahr Verzögerung :D (da war ich allerdings mehr mit anderen Dingen als Programmieren beschäftigt) würde ich jetzt MSEGit gern richtig in Betrieb nehmen.
Herumgespielt habe ich schon ein bisschen, jetzt habe ich ein paar Fragen.

1. Kann ich das Program so einstellen, das es nur das Projektverzeichnis und nicht die Unterverzeichnisse sichert - projekt\backup, projekt\lib und dgl. bläht das Repository unnötig auf. Ich habe im GitIgnore die Einträge "backup\" und "backup\*.*" vesucht, aber die helfen anscheinend nicht, die Files im Unterverzeichnis backup werden mitgesichert. Eine Einstellung, Unterverzeichnisse generell zu ignorieren, habe ich auch nicht gefunden.

2. Gibt es eine Möglichkeit, ein globales .gitignore anzulegen, das für alle repositories (zusätzlich zum projektspezifischen) gilt (dann könnte man sich das .gitignore in jedem einzelnen Projektverzeichnis wahrscheinlich ganz sparen)?

3. Kann ich ein anderes Verzeichnis für das repository statt projekt\GIT festlegen, ich hätte das gerne auf einem anderen Laufwerk

4. Ich möchte jetzt GIT auch für das FPC Projekt selbst verwenden und den FPC trunc aus dem Internet herunterladen, weil ich etwas an der TStringlist basteln und dafür dann einen Patch erstellen möchte. Geht das aus MSE-GIT heraus?

5. Kann ich mehrere Projektverzeichnisse in ein Repository zusamenführen?
braunbär
 
Beiträge: 258
Registriert: 8. Jun 2017, 17:21

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu MSEide und MSEgui



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried