Was ist MSEide und MSEgui ?

Forum für alles rund um die MSEide und MSEgui

Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

Beitragvon mse » 24. Jun 2017, 16:28 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

Mathias hat geschrieben:Wen ich jetzt alle Screenshot auf dieser Seite angucke, die erinnern alle an die Anfangs-Tage von Linux.

Das wäre dann Motif:
motif.png

Besserungen kahmen erst mit QT, KDE, etc. auf.

Was meinst du mit "besser"?
Das Aussehen der MSEgui Komponenten lässt sich flexibel einstellen. Das wurde ohne eine einzige Zeile Code gemacht:
http://mseide-msegui.sourceforge.net/pics/skin.mpeg
MSEifiremote, die Fernsteuerung einer Applikation über Pipes oder Sockets:
http://mseide-msegui.sourceforge.net/pi ... emote.mpeg
Auch das ist MSEgui:
xelplayer.png

http://zenway.ru/page/xelplayer
Ebenfalls MSEgui:
http://www.acosys.co.id/screenshot
Oder 10'000 Buttons auf einer Form:
http://mseide-msegui.sourceforge.net/pi ... ttons.mpeg
Probiere das mal mit einem anderen Toolkit. ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mse
 
Beiträge: 1713
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.4.2,git master FPC 3.0,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

Beitragvon Mathias » 24. Jun 2017, 17:32 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

mse hat geschrieben:
Mathias hat geschrieben:Wen ich jetzt alle Screenshot auf dieser Seite angucke, die erinnern alle an die Anfangs-Tage von Linux.

Das wäre dann Motif:
motif.png

Besserungen kahmen erst mit QT, KDE, etc. auf.

Ich meinte damit, das das OS diese Komponenten zu Verfügung stellt.

Das wäre dann Motif:

Dieser Fenster-Manger erinnert mich stark an die Anfangstage von Linux.
Das Design der 3D-Rahmen hatte mir sehr gut gefallen.
Ob dies mit Linux Mint auch noch läuft ? :wink:

Oder 10'000 Buttons auf einer Form:
http://mseide-msegui.sourceforge.net/pi ... ttons.mpeg
Probiere das mal mit einem anderen Toolkit. ;-)

Ich habe es grade mit der Lazarus LCL probiert, keine Chance, das gleiche Tempo zu erhalten. :oops:
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3262
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon mse » 24. Jun 2017, 18:32 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

Mathias hat geschrieben:Ich meinte damit, das das OS diese Komponenten zu Verfügung stellt.

Aha, das braucht dich nicht zu kümmern, die Arbeit habe ja ich. ;-)
mse
 
Beiträge: 1713
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.4.2,git master FPC 3.0,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

Beitragvon Mathias » 24. Jun 2017, 19:16 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

Aha, das braucht dich nicht zu kümmern, die Arbeit habe ja ich. ;-)

Dann hast du also die MSE* entwickelt ?
Das kann ich gut vorstellen, das hier sehr viel Arbeit dahinter steckt. :shock:
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3262
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Timm Thaler » 24. Jun 2017, 23:24 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

Mathias hat geschrieben:Wen ich jetzt alle Screenshot auf dieser Seite angucke, die erinnern alle an die Anfangs-Tage von Linux.


Was ja auch nicht schlecht ist. KISS!

Ich mag zwar das Aero-Design bei Win7, etwas dezenter als das Bonbondesign von XP, aber die klassische Oberfläche möchte ich genausowenig haben wie das Grau-in-grau von Win10. Nur, der Rechner kann es sich auch leisten.

Auf dem Raspberry geht Pixel schon in die richtige Richtung, aber im Prinzip würde mir da auch eine Oberfläche wie die Amiga 500 Workbench reichen. Überlegt mal, mit was für Ressourcen die auskommen musste. Und hatte trotzdem schon die heute noch gängigen Fensterelemente.
Timm Thaler
 
Beiträge: 439
Registriert: 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.6 FPC3.0.0, Raspbian Jessie Laz1.6 FPC3.0.0 | 
CPU-Target: Raspberry Pi 3
Nach oben

Beitragvon Mathias » 25. Jun 2017, 15:57 Re: Was ist MSEide und MSEgui ?

aber die klassische Oberfläche möchte ich genausowenig haben wie das Grau-in-grau von Win10

Ich hatte diese Oberfläche sehr gerne, auch schon dazumal, als sie mit Win95 eingeführt wurde. Auch war sie recht Ressourcen sparsam, immerhin genügte ein 386-SX dafür.

Auf dem Raspberry geht Pixel schon in die richtige Richtung, aber im Prinzip würde mir da auch eine Oberfläche wie die Amiga 500 Workbench reichen. Überlegt mal, mit was für Ressourcen die auskommen musste. Und hatte trotzdem schon die heute noch gängigen Fensterelemente.

Dies war schon krass. Könnte es sein, das der Amiga schon Hardwarebeschleunigte Grafik-Ausgabe hatte ?

Übrigens gab es dies auch für den PC: http://www.deltasoft.com/screenshots.htm sowas hatte ich schon mal auf einem 8088er laufen sehen, und dieser hatte ähnliche Hardware wie der Amiga.
Wen sich die GEMs-GUI durchgesetzt hätte, wäre es vielleicht das heutige Windows. :wink:
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3262
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu MSEide und MSEgui



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried