Eigenschaften selstart und sellength?

Forum für alles rund um die MSEide und MSEgui

Eigenschaften selstart und sellength?

Beitragvon fliegermichl » 20. Sep 2017, 14:29 Eigenschaften selstart und sellength?

Ich versuche mich gerade mal wieder an dem trichmemoedit. Bei Lazarus gibt es die Eigenschaften selstart und sellength um den derzeit markierten Text ermitteln zu können. Wie geht das mit tmemoedit bzw. trichmemoedit?
fliegermichl
 
Beiträge: 145
Registriert: 9. Jun 2011, 08:42

Beitragvon mse » 20. Sep 2017, 14:47 Re: Eigenschaften selstart und sellength?

tinplaceedit in lib/common/widgets/mseinplaceedit.pas
Code: Alles auswählen
 
<t*editwidget>.editor ->
   property selstart: integer read fselstart write setselstart;
   property sellength: halfinteger read fsellength write setsellength;
   function selectedtext: msestring;
   function hasselection: boolean;
 

Für längere Texte und richtiges editieren empfiehlt sich ein ttextedit im twidgetgrid, tmemoedit ist dafür nicht geeignet.
mse
 
Beiträge: 1713
Registriert: 16. Okt 2008, 09:22
OS, Lazarus, FPC: Linux,Windows,FreeBSD,(MSEide+MSEgui 4.4.2,git master FPC 3.0,fixes_3_0) | 
CPU-Target: x86,x64,ARM
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu MSEide und MSEgui



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried