Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...

Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

Beitragvon Julix » 17. Feb 2017, 16:11 Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

Hallo,
ich soll für die Schule als freiwillige Hausaufgabe eine Anwendung schreiben.
Und zwar soll in ein Memofeld mithilfe von Schleifen (for Schleifen) ein Quadrat ausgegeben werden, von diesem man mithilfe eines Edit-felds die Seitenlänge Variieren lassen kann.
Bsp. Man gibt im Editfeld "3" ein und es soll das:
XXX
XXX
XXX
im Memofeld ausgegeben werden. Ich weiß nicht wie ich es schaffen soll, dass auch pro Zeile z.B. 3 ausgegeben werden.
MfG Julius
Zuletzt geändert von Julix am 17. Feb 2017, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Julix
 
Beiträge: 4
Registriert: 17. Feb 2017, 16:02

Beitragvon siro » 17. Feb 2017, 16:23 Re: Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen

Du ziehst Dir ein Memo, Editfeld und einen Butten aufs Formular.

Wenn der Button gedrückt wird bastelst Du dein Memofeld zusammen, in etwa so;

Code: Alles auswählen
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var i,wert:Integer; s:string;
begin
  s:='';
  wert:=StrToInt(Edit1.Text    { den Eingabetext in eine Zahl wandeln }
 
  Memo1.clear;                   { das Memofeld löschen  }
  for i:=1 to wert do s:=s+'X'{ eine Zeile zusammen bauen }
  for i:=1 to wert do Memo1.Lines.add(s);   { Zeile wiederholt eintragen }
 
end;   


Siro
Grüße von Siro
"C" verCehnfacht die Entwicklungszeit...
siro
 
Beiträge: 141
Registriert: 23. Aug 2016, 13:25
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 17. Feb 2017, 16:49 Re: Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

Ich finde es nicht gut, wenn wir hier Schülern/Studenten Code für ihre Hausaufgaben etc. liefern. Hilfestellung ja, aber mit konkret ausformuliertem Code helfen wir dem Fragesteller nur, sich durchzuwursteln ohne etwas verstanden zu haben.
Zuletzt geändert von wp_xyz am 17. Feb 2017, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
wp_xyz
 
Beiträge: 1878
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon siro » 17. Feb 2017, 18:02 Re: Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

Da gebe ich Dir völlig recht. Hausaufgaben sollte man nicht lösen
Da ist der Programmiespass wieder mit mir durchgegangen.... :oops:
Grüße von Siro
"C" verCehnfacht die Entwicklungszeit...
siro
 
Beiträge: 141
Registriert: 23. Aug 2016, 13:25
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 17. Feb 2017, 19:10 Re: Lazarus Aufgabe zum Thema Schleifen [gelöst]

So nebenbei, sind solche Aufgabe besser auf der Konsole zu lösen, als in einem Memo.
Da sieht man auf dem Bildschirm direkt, was die Schleife bewirkt. :wink:
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 2520
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Einsteigerfragen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried