PowerPDF

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...

PowerPDF

Beitragvon malabarista » 28. Apr 2017, 10:39 PowerPDF

Ich wollte PowerPDF nutzen.
Beim Hinzufügen des packages kommt die Frage ob man ein Lazarus rebuilt machen will.

Wie lange dauert so ein komplettes Neucompilieren von Lazarus ?
malabarista
 
Beiträge: 226
Registriert: 11. Jun 2016, 11:16
Wohnort: Konstanz
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.1 L1.6.2-1 FPC 3.0.0 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 28. Apr 2017, 10:48 Re: PowerPDF

malabarista hat geschrieben:Wie lange dauert so ein komplettes Neucompilieren von Lazarus ?


Kommt auf den Computer an.
Probier's doch einfach aus. Geht normalerweise ratz-fatz.
theo
 
Beiträge: 7880
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon malabarista » 28. Apr 2017, 11:37 Re: PowerPDF

Das wusste ich nicht. Ich hatte Stunden befürchtet.

War in weniger als 1 Sekunde durch.
Danke.
malabarista
 
Beiträge: 226
Registriert: 11. Jun 2016, 11:16
Wohnort: Konstanz
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.1 L1.6.2-1 FPC 3.0.0 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 28. Apr 2017, 17:09 Re: PowerPDF

Das wusste ich nicht. Ich hatte Stunden befürchtet.

Das ist ein riessen Plus von FPC gegenüber von C/C++. :wink:

War in weniger als 1 Sekunde durch.

Hast du eine CPU mit einem THz und 100 Kernen ? :shock:

Bei mit dauert so etwas trotz I7 ein paar Sekunden.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3189
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon pluto » 28. Apr 2017, 17:38 Re: PowerPDF

War in weniger als 1 Sekunde durch.

Das ist schnell. Bei mir dauert das immer so um die gefühlt 5 Minuten oder so.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

Beitragvon Mathias » 28. Apr 2017, 17:54 Re: PowerPDF

Das ist schnell. Bei mir dauert das immer so um die gefühlt 5 Minuten oder so.

Ups, was hast du für eine CPU, etwa ein Intel Atom ?
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3189
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon pluto » 28. Apr 2017, 18:05 Re: PowerPDF

Laut cpuinfo:
AMD A6-3650 APU with Radeon(tm) HD Graphics

ein 4 Kern und 8 GB RAM
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Einsteigerfragen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried