[GELÖST] Dynamisches Array - Exception SIGSEGV bei setLength

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...

Re: Dynamisches Array - Exception SIGSEGV bei setLength

Beitragvon tightTannic » 12. Aug 2017, 21:36 Re: Dynamisches Array - Exception SIGSEGV bei setLength

uiuiui, das mit der panel array ist eine interessante Idee, ich inspiriere mich dahingehend vielleicht noch an ein paar beiSpielen die es so im Internet zu finden gibt :]
Aktuell zeichnet das Programm die Kacheln nur auf einem Timage

MfG.
tT
tightTannic
 
Beiträge: 20
Registriert: 31. Jan 2017, 19:46
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: xxBit
Nach oben

Beitragvon braunbär » 13. Aug 2017, 10:34 Re: [GELÖST] Dynamisches Array - Exception SIGSEGV bei setLe

Ein "Panel array" ist m.E. keine gute Idee.
Eines der Grundprinzipien guter Programmierung besteht darin, die Programmlogik von der Bildschirmdarstellung sauber zu trennen. Mit einem derartigen "Panel array", bei dem die Programmlogik mit graphischen Darstellungselementen auf das Engste verknüpft wird, gehst du exakt in die falsche Richtung.
braunbär
 
Beiträge: 123
Registriert: 8. Jun 2017, 17:21

Beitragvon Mathias » 13. Aug 2017, 16:26 Re: [GELÖST] Dynamisches Array - Exception SIGSEGV bei setLe

Ein "Panel array" ist m.E. keine gute Idee.


Es kommt immer darauf an, was man macht, für ein Minesweeper würde ich Panels nehmen.
Für ein Tetris würde es nicht in Frage kommen.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 2817
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Einsteigerfragen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried