Alias für Variablennamen - geht das?

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...

Re: Alias für Variablennamen - geht das?

Beitragvon Timm Thaler » 5. Okt 2017, 22:17 Re: Alias für Variablennamen - geht das?

Hab heut die neueste Trunk mit Lazarus 1.9.0 und FPC 3.1.1 SVN 55979 geholt und kann das bestätigen:

Code: Alles auswählen
var
  DDRtwiin : byte absolute DDRC;  // TWI Pins intern
  PRTtwiin : byte absolute PORTC;
  PINtwiin : byte absolute PINC;

Kompiliert!
Timm Thaler
 
Beiträge: 581
Registriert: 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.64 FPC3.0.4, Raspbian Stretch Laz1.62 FPC3.0.2 | 
CPU-Target: Raspberry Pi 3
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Einsteigerfragen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried