Neue Farbvariablen definieren

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...

Neue Farbvariablen definieren

Beitragvon DL3AD » 12. Dez 2017, 16:36 Neue Farbvariablen definieren

Hallo,

gibt es die Möglichkeit eine Farbvariable zu definieren die dann im Objektinspektor mit zur Auswahl steht ?

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon Mathias » 12. Dez 2017, 16:41 Re: Neue Farbvariablen definieren

Meinst du für die Eigenschaft Color ?
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 3873
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon DL3AD » 12. Dez 2017, 16:45 Re: Neue Farbvariablen definieren

ja
z.B. eine neue Farbe clMyColor1 die ich dann nach belieben neu belegen kann - habe sie aber im Objektinspektor als Eigenschaft zur Auswahl.
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 12. Dez 2017, 16:54 Re: Neue Farbvariablen definieren

Naja, grundsätzlich ist alles möglich. Du hast den kompletten Quellcode von Lazarus und FPC.
Ich würde aber nicht versuchen, die Grundfarben zu "erweitern". Man hat ja den Farbauswahldialog, wo man auch Hex-Werte eingeben kann.
theo
 
Beiträge: 8042
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon wp_xyz » 12. Dez 2017, 17:05 Re: Neue Farbvariablen definieren

DL3AD hat geschrieben:gibt es die Möglichkeit eine Farbvariable zu definieren die dann im Objektinspektor mit zur Auswahl steht ?

Damit würde ich nicht anfangen. Denn das ist Design-Code, du musst den PropertyEditor für TColor ändern und für jeden Test Lazarus neu kompilieren - das dauert... Wenn es dir um eine bestimmte Farbe geht, warum schreibst du die denn nicht in den Code, im OnCreate-Ereignis des Formulars z.B.? Denn der User kriegt den Objekt-Inspector sowieso nicht zu sehen.

Oder interessiert dich eher eine andere Art der Farbauswahl? Dann solltest du dir mbColorLib (http://wiki.lazarus.freepascal.org/mbColorLib) oder ColorPalette (http://wiki.lazarus.freepascal.org/ColorPalette) ansehen.
wp_xyz
 
Beiträge: 2485
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon DL3AD » 12. Dez 2017, 17:14 Re: Neue Farbvariablen definieren

Hallo wp_xyz,

ja, im OnCreate-Ereignis ist natürlich eine Lösung - mache ich nun auch.
Ich dachte eine "neue Farbe" wäre einfach zu machen.

Ich DANKE euch !

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon DL3AD » 13. Dez 2017, 13:10 Re: Neue Farbvariablen definieren

Hallo,

nochmal eine Frage.
Im Form1 habe ich verschiedene Panele mit mehreren Edit-Feldern.
Nun habe ich die Hintergrundfarbe der Form1 festgelegt, die Hintergrundfarbe der Panele festgelegt - damit habe ich nun die Vererbungslienien durchbrochen.

Gibt es nun noch eine Möglichkeit die Hintergrundfarbe der Edit-Felder gemeinsam festzulegen ?
Oder muss ich nun bei jedem Edit-Feld einzeln die Hintergrundfarbe festlegen ?

Gruß Frank
DL3AD
 
Beiträge: 368
Registriert: 13. Sep 2013, 11:07
Wohnort: Rügen
OS, Lazarus, FPC: Win7 (L 1.8.0 FPC 3.0.4) und Debian Stretch (L 1.8.0 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 13. Dez 2017, 14:18 Re: Neue Farbvariablen definieren

Das wird im ParentColor angezeigt. Wenn du die Hintergrundfarbe des Formulars ändert, ändert sich die Hintergrundfarbe aller Controls, deren ParentColor auf true ist. Wenn ein Panel auf dem Formular eine andere Farbe haben soll, dann änderst du diese und ParentColor des Panels springt auf False. ParentColor der Controls auf dem Panel bleibt true und dementsprechend änder sich deren Farbe auch.

Mit einem Edit wird du aber womöglich Probleme haben. Denn auch wenn Color als Property im Object-Inspector steht (m.E. aus Gründen der Delphi-Kompatibilität), heißt das noch lange nicht, dass man Color auch ändern kann. Color bei TEdit, TButton und noch einigen anderen Controls wird vom Widgetset bestimmt, also in der Regel vom Betriebssystem (Themes). Wenn die Edits unbedingt und immer und überall eine andere Farbe brauchen, musst du eine Fremdkomponente suchen, die das explizit zulässt.
wp_xyz
 
Beiträge: 2485
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

• Themenende •

Zurück zu Einsteigerfragen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
porpoises-institution
accuracy-worried