Pacman Clone auf Lazforge

Für alles rund um dieses neue Projekt

Re: Pacman Clone auf Lazforge

Beitragvon monta » 17. Jul 2009, 18:43 Re: Pacman Clone auf Lazforge

Probier es aus, wenn es unbedingt in den Downloads liegen soll, musst halt testen, was an URLs geht.

wenn eventuell:
!../../attachments/download/20/Bildschirmfoto-Pacman_von_Michael_Springwald_Version_1.0_.png!

aber ungetestet....einfach probieren.
Johannes
monta
 
Beiträge: 2932
Registriert: 9. Sep 2006, 17:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon pluto » 17. Jul 2009, 18:49 Re: Pacman Clone auf Lazforge

OK ! Ich hoffe nur nicht, dass du danach das System komplett neu Installieren musst *G*
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6476
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 17.1 Rebecca | 
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu LazForge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried