Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Für alles, was in den übrigen Lazarusthemen keinen Platz, aber mit Lazarus zutun hat.

Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Beitragvon vazili_Zaitzef » 7. Sep 2016, 20:53 Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand eine Komponente hat die ich assimilieren könnte? :D
Ich möchte ein kleines Tool schreiben, mit einer Datenbank welches die Daten dort abspeichert. Allerdings benötige ich auch einen Export nach WORD.
Was natürlich nervig ist, dass ich kein Korrektor der Wörter habe. Daher frage, ob jemand eine Komponente hat, die direkt den Text auf ABC prüft und korreliert oder unterstreicht.

Vielleicht hat ja jemand auch eine Idee wo man an ein freies Wörterbuch (DLL) herankommt :)

Besten Dank für eure Hilfe :)
vazili_Zaitzef
 
Beiträge: 43
Registriert: 6. Dez 2012, 21:55
OS, Lazarus, FPC: Win7 64 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 8. Sep 2016, 10:23 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Ich verstehe deine Frage zwar weder sprachlich noch inhaltlich so richtig, aber falls du eine Rechtschreibprüfung suchst, kannst du Hunspell verwenden.

https://sourceforge.net/projects/hunspell/
https://github.com/zdenop/hunspell-mingw/downloads

Ich habe dazu hier mal was gemacht: http://www.theo.ch/lazarus/spell.zip
Das müsstest du aber anpassen. Mindestens die DLL/SO Pfade und Versionen, vielleicht sind auch die Stringtypen nicht mehr mit dem aktuellen FPC kompatibel.
theo
 
Beiträge: 8034
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon vazili_Zaitzef » 8. Sep 2016, 20:47 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Hallo,

DANKE! genau das habe ich gesucht :)
In der Tat, da hab ich ja ein schönes Caos geschrieben :!:
Manchmal verstehe ich mich selbst nicht :roll:
War wohl gestern etwas zu müde um mich richtig auszudrücken :)

Ich habe mir die DLL heruntergeladen und den Namen angepasst. Wenn ich nun das Programm starte kommt immer hier eine Fehlermeldung, dass die DLL nicht geladen werden konnte.
Kann ich irgendwie was Prüfen?

Code: Alles auswählen
constructor THunspell.Create(AffFile, DictFile: string; LibraryName: string);
begin
  if LoadLibHunspell(LibraryName) then
    fAspell := hunspell_create(PChar(AffFile), PChar(DictFile)) else
    raise Exception.Create('Could not load the Hunspell library');
  fDicUTF8 := Lowercase(Hunspell_get_dic_encoding(fASpell)) = 'utf-8';
  //writeln(fDicUTF8);
end;


Allerdings denke ich, dass hier eher der Hund begraben ist. Denn die Software springt nicht in die HunLibHandle Schleife...

Code: Alles auswählen
function LoadLibHunspell(libraryName: string): Boolean;
var
  w : Widestring;
begin
  showmessage(libraryName);
  if libraryName = '' then
    {$IFDEF windows}libraryName := 'hunspelldll.dll'; {$ENDIF}
  {$IFDEF linux}libraryName := 'libhunspell-1.2.so'; {$ENDIF}
 
  Result := HunLibLoaded;
  if Result then
     exit;
 
 
 
  //HunLibHandle := LoadLibrary(PAnsiChar(libraryName));
 
  w := PAnsiChar(libraryName);
  HunLibHandle := LoadLibrary(W);
  if HunLibHandle <> 0 then begin
    Result := True;
 
    Hunspell_create := THunspell_create(GetProcAddress(HunLibHandle, 'Hunspell_create'));
    if not Assigned(hunspell_create) then Result := False
vazili_Zaitzef
 
Beiträge: 43
Registriert: 6. Dez 2012, 21:55
OS, Lazarus, FPC: Win7 64 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon theo » 9. Sep 2016, 09:16 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Versuche mal testweise den Libname bei *** direkt reinzuschreiben.

HunLibHandle := LoadLibrary('***');

Vllt. hast du auch eine 32bit DLL und ein 64bit Programm?

Die Demo lädt noch eine zweite Lib zur Silbentrennung. Die brauchst du ja nicht laden.
theo
 
Beiträge: 8034
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon vazili_Zaitzef » 11. Sep 2016, 21:34 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Hi,

ich habe ein 64 Bit Programm und eine 32 Bit DLL (getestet mit einem Tool unter Windows gar nicht so einfach!). Na muss ich wohl doch selber den Code herunterladen und umwandeln und dann alles nochmal ausprobieren ^^

Ich bin mal bespannt ^^
vazili_Zaitzef
 
Beiträge: 43
Registriert: 6. Dez 2012, 21:55
OS, Lazarus, FPC: Win7 64 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon vazili_Zaitzef » 13. Sep 2016, 22:02 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Hi,

könnte mir noch mal jemand helfe :?:
Habe mir nun dein Code von oben herunter geladen. Ich gedacht, das wäre Visual C++ doch da lag ich falsch.
Meine Frage,
wie und mit welcher Software :?: kann ich aus dem Quelltext von Hunspell eine 64 Bit DLL erstellen :?:
Oder kennt jemand einen Link für die DLL in 64 Bit :?:

Danke und beste Grüße.
vazili_Zaitzef
 
Beiträge: 43
Registriert: 6. Dez 2012, 21:55
OS, Lazarus, FPC: Win7 64 (L 1.6 FPC 3.0.0) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 13. Sep 2016, 23:31 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

Die schreiben, dass Hunspell auch bei LibreOffice eingesetzt wird. Dann müsstest du nach der Installation der 64-Bit Version von LibreOffice die 64-bit DLL doch irgendwo auf der Platte haben (im LibreOffice-Verzeichnis, oder im System32, ...)
wp_xyz
 
Beiträge: 2459
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon theo » 14. Sep 2016, 08:26 Re: Memo oder RichText mit ABC korrektor?

vazili_Zaitzef hat geschrieben:wie und mit welcher Software :?: kann ich aus dem Quelltext von Hunspell eine 64 Bit DLL erstellen :?:


Auf Windows normalerweise damit http://www.mingw.org/
theo
 
Beiträge: 8034
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

• Themenende •

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried