Lazarusfreunde in Niederbayern?

Für alles, was in den übrigen Lazarusthemen keinen Platz, aber mit Lazarus zutun hat.

Lazarusfreunde in Niederbayern?

Beitragvon Aliobaba » 3. Mai 2018, 08:20 Lazarusfreunde in Niederbayern?

Hallo,
leider finden Treffen immer in nord- bzw. (geographisch) westdeutschen Gegenden Deutschlands statt.
Gibt es irgendwelche "Lazarus-Stammtische" im niederbayerischen Raum? (z.B. zwischen Landshut und Deggendorf)
Aliobaba
"MyMemoryDB" ( https://www.heise.de/download/product/mymemorydb-89626 )
Aliobaba
 
Beiträge: 349
Registriert: 1. Mai 2012, 08:11

Beitragvon Niesi » 3. Mai 2018, 09:49 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

Aliobaba hat geschrieben:Hallo,
leider finden Treffen immer in nord- bzw. (geographisch) westdeutschen Gegenden Deutschlands statt.
Gibt es irgendwelche "Lazarus-Stammtische" im niederbayerischen Raum? (z.B. zwischen Landshut und Deggendorf)
Aliobaba



Hi Ali,

so wird das nichts - lade doch dazu ein, bzw. frage nach Interesse. Sich ins "gemachte Nest setzen" klappt doch nur beim Kuckuck ...

Im Moment arbeite ich in Bayern, Raum Erlangen. Sicher noch bis Ende des Jahres. Da würde ich in der Woche ( Montag- bis Donnerstagabend ) teilnehmen.

Beste Grüße
Niesi
Niesi
 
Beiträge: 64
Registriert: 26. Jun 2016, 18:44

Beitragvon marcov » 3. Mai 2018, 11:46 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

FreePascal/Lazarus leute in Erlangen? Kann ich mich nicht vorstellen :D
marcov
 
Beiträge: 1035
Registriert: 5. Aug 2008, 08:37
Wohnort: Eindhoven (Niederlande)
OS, Lazarus, FPC: Windows ,Linux,FreeBSD,Dos (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 32/64,PPC(+64), ARM
Nach oben

Beitragvon Niesi » 4. Mai 2018, 16:20 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

Aliobaba hat geschrieben:Hallo,
leider finden Treffen immer in nord- bzw. (geographisch) westdeutschen Gegenden Deutschlands statt.
Gibt es irgendwelche "Lazarus-Stammtische" im niederbayerischen Raum? (z.B. zwischen Landshut und Deggendorf)
Aliobaba


Sorry, weil keine Antwort kam, habe ich mal auf einer Karte geschaut, wo "Dein" Gebiet so zu finden ist. :shock:
Ja, ist von Erlangen dann doch 'ne Ecke weg. Mir war gar nicht klar, dass da "oben" das "Niederbayern" sein könnte ... :P :oops:

Also, falls es Leute gibt, die mal Interesse an einem Erfahrungsaustausch im Raum Erlangen haben, dann können wir da gern mal ein oder mehrere Treffen organisieren. Wie geschrieben, ich kann in der Woche von Montag bis Donnerstag. 8)

Beste Grüße
Niesi
 
Beiträge: 64
Registriert: 26. Jun 2016, 18:44

Beitragvon marcov » 5. Mai 2018, 19:42 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

marcov hat geschrieben:FreePascal/Lazarus leute in Erlangen? Kann ich mich nicht vorstellen :D


(Weil Free Pascal in Erlangen geboren ist)
marcov
 
Beiträge: 1035
Registriert: 5. Aug 2008, 08:37
Wohnort: Eindhoven (Niederlande)
OS, Lazarus, FPC: Windows ,Linux,FreeBSD,Dos (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 32/64,PPC(+64), ARM
Nach oben

Beitragvon theo » 6. Mai 2018, 08:33 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

marcov hat geschrieben:(Weil Free Pascal in Erlangen geboren ist)

Genau, und nicht etwa Erlang. :wink:
theo
 
Beiträge: 8070
Registriert: 11. Sep 2006, 18:01

Beitragvon Niesi » 6. Mai 2018, 13:43 Re: Lazarusfreunde in Niederbayern?

marcov hat geschrieben:
marcov hat geschrieben:FreePascal/Lazarus leute in Erlangen? Kann ich mich nicht vorstellen :D


(Weil Free Pascal in Erlangen geboren ist)


Oh - das wusste ich gar nicht. Damals habe ich allerdings Turbo Pascal, ST Pascal und Delphi genutzt, war ein absoluter Fan davon. Auch meine Diplomarbeit war eine Software, die ich in ST Pascal programmierte.

Wegen der Ungewissheit über die Zukunft von Delphi hatt ich mich mit Visual Basic, Java und C beschäftigt - aber mit dem "Zeugs" kann ich mich einfach nicht anfreunden.

Dem Florian Paul Klämpfl bin ich da ausgesprochen dankbar - als ich FreePascal entdeckte, hatte ich Tränen in den Augen - RICHTIGES Pascal, das Lazarus dazu ist wirklich mehr als gut und so bin ich wieder am Programmieren. Es ist mit Abstand die vernünftigste Programmiersprache, noch viel besser als Fortran (gibt es halt immer noch viele Programme).

Danke für den Hinweis und besten Gruß
Niesi
Niesi
 
Beiträge: 64
Registriert: 26. Jun 2016, 18:44

• Themenende •

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried