Forumstreffen 2010

Mitteilungen und Ankündigungen

Re: Forumstreffen 2010

Beitragvon Live » 24. Okt 2010, 19:24 Re: Forumstreffen 2010

Linkat hat geschrieben:Hallo,
bin vom 3. Lazarus-Treffen aus Ulm zurück. War sehr interessant viele alte Lazarus-Nutzer wieder zu sehen und einige neue kennen zu lernen. Die Beiträge waren auch sehr interessant. Ich hoffe ihr seid alle wieder gut nach Hause gekommen.
Vielen Dank an die Organisatoren und an alle Beteiligten.

Ich freue mich schon auf das 4. Treffen im nächsten Jahr.

Gruß, Linkat



Kann ich nur bestätigen. War wirklich sehr schön, sowohl in der JH, als auch in der FH und im Engels :) Freue mich auf das nächste Jahr und auf viele weitere gute Beiträge! (Und diesmal sollte u-boot als Erster vortragen, damit mein Gehirn noch alles verarbeiten kann hehe)

Würde mich übrigens auch freuen, wenn die Leute, die Fotos gemacht haben, diese auch zur Verfügung stellen würden.

Grüße Live
Live
 
Beiträge: 144
Registriert: 22. Aug 2010, 15:06
Wohnort: NRW
OS, Lazarus, FPC: Backtrack 5 RC4 - 64bit Gnome | 
CPU-Target: 64bit
Nach oben

Beitragvon carli » 24. Okt 2010, 21:06 Re: Forumstreffen 2010

Ich hoffe mal, dass ich nächstes mal auch dabei sein kann.
carli
 
Beiträge: 660
Registriert: 9. Jan 2010, 17:32
OS, Lazarus, FPC: Linux 2.6.x, SVN-Lazarus, FPC 2.4.0-2 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 24. Okt 2010, 23:04 Re: Forumstreffen 2010

So, gerade wieder angekommen und an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke an alle, insbesondere die Menschen die durch die Vorbereitungen uns dieses Treffen ermöglicht haben.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
 
Beiträge: 1974
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 1.8.4, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon MacWomble » 24. Okt 2010, 23:11 Re: Forumstreffen 2010

Nachdem ich heute noch einen Kunden besucht habe, bin auch ich nun wieder vom Treffen zurück. Wie bereits vergangenes Jahr fand ich das Treffen sehr aufschlussreich und gelungen. Auch ich bedanke mich bei allen Organisatoren und Vortragenden.
Neben vielen neuen Informationen gab es wieder einige interessante Gespräche und Erfahrungsaustausch.
Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung und kündige bereits heute mein Kommen an, sollte nichts wesentliches dazwischen kommen.

Nochmals Grüße an alle
Klaus
MacWomble
 
Beiträge: 610
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 19 Cinnamon / CodeTyphon Generation V Plan 6.60 | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

Beitragvon Socke » 24. Okt 2010, 23:44 Re: Forumstreffen 2010

Gibt es auch noch eine Zusammenfassung dieser "neuen Informationen" für die Nicht-Dagewesenen? Mich würd ja mal interessieren, was es denn fachliches alles zu erfahren gegeben hatte.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein
Socke
 
Beiträge: 2557
Registriert: 22. Jul 2008, 18:27
Wohnort: Köln
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 8.1/Debian GNU/Linux/Raspbian/openSUSE | 
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Nach oben

Beitragvon khh » 25. Okt 2010, 07:48 Re: Forumstreffen 2010

m.fuchs hat geschrieben:So, gerade wieder angekommen und an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke an alle, insbesondere die Menschen die durch die Vorbereitungen uns dieses Treffen ermöglicht haben.


da schliesse ich mich einfach an.

Gruss KHH
khh
 
Beiträge: 495
Registriert: 5. Apr 2008, 08:37
Wohnort: Nähe Freiburg i.Br.
OS, Lazarus, FPC: Win Vista,Win 7 (L 0.9.29 FPC 2.4.1) | 
CPU-Target: 32Bit /64 Bit
Nach oben

Beitragvon Live » 25. Okt 2010, 15:00 Re: Forumstreffen 2010

Socke hat geschrieben:Gibt es auch noch eine Zusammenfassung dieser "neuen Informationen" für die Nicht-Dagewesenen? Mich würd ja mal interessieren, was es denn fachliches alles zu erfahren gegeben hatte.


Stony hat einige Vorträge mit der Kamera gefilmt und wird diese entsprechend zur Verfügung stellen. Ich kann hier mal kurz anreißen welche Vorträge & Themengebiete behandelt wurden:

- Promathika (Euklid)
- Lazarus & Pascal in der Automatisierung (Ralph)
- Promet (Christian)
- Lazarus (allgemein & Neuerungen in der nächsten Version) (Mattias)
- pIX4Healthcare (Piper)
- Spieleentwicklung (Stoney)
- Ameisenalgorithmus & Job Shop Problem (u-boot)
Zuletzt geändert von monta am 25. Okt 2010, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mattias wars, und nicht Michael ;)
Live
 
Beiträge: 144
Registriert: 22. Aug 2010, 15:06
Wohnort: NRW
OS, Lazarus, FPC: Backtrack 5 RC4 - 64bit Gnome | 
CPU-Target: 64bit
Nach oben

Beitragvon pluto » 25. Okt 2010, 15:31 Re: Forumstreffen 2010

Ich fand es auch sehr Interessant. War auch etwas neues für mich.

Jahrelang reden wir über Internet miteinander, da war es einfach mal an der Zeit sich Persönlich zu begegnen. Vielleicht nehme ich auch wieder am nächsten Treffen Teil. Egal wo es in Deutschland stattfinden wird *G*.

Am besten war der letzte Abend im Engel. Der war richtig Unterhaltsam. Schreiben wir das "Breakout" Spiel jetzt weiter ? *G*
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: PlutoArduino
pluto
 
Beiträge: 6713
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg/Oldenburg
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.3 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Ralph59 » 25. Okt 2010, 18:44 Re: Forumstreffen 2010

So,

bin jetzt auch wieder zurück.

Ich möchte mich auch an dieser Stelle noch einmal für die gute Organisation bedanken und freue mich schon auf das nächste Jahr.

Mit freundlichem Gruß
(euer Schlosser)

Ralph
Fehler sind wie Berge, man steht auf dem Gipfel seiner eigenen und redet über die der anderen.
Ralph59
 
Beiträge: 145
Registriert: 22. Mär 2009, 07:48
Wohnort: Hessen
OS, Lazarus, FPC: WIN 7 (momentan ) | 
CPU-Target: 64 und 32Bit
Nach oben

Beitragvon Euklid » 26. Okt 2010, 11:49 Re: Forumstreffen 2010

Ich bedanke mich ebenfalls bei monta und piper für die Organisation!

War erneut ein sehr informatives und interessantes Treffen, das wir mit netten Abenden ausklingen lassen haben.

Viele Grüße, Euklid
Euklid
 
Beiträge: 2760
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon diogenes » 26. Okt 2010, 17:13 Re: Forumstreffen 2010

Jupp, war ziemlich interesant. Und ich hoffe, am Schluß im Engel auich noch was nützliches beigetragen zu haben :) (gilt speziell füer Euklid und Promathika).

Ich werd' schauen, daß ich zum nächsten kommen kann und in der Lage sein werde, mein derzeitiges Projekt vorzustellen.
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.
diogenes
 
Beiträge: 177
Registriert: 11. Jul 2010, 17:39
Wohnort: Wien
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon Stoney » 27. Okt 2010, 00:39 Re: Forumstreffen 2010

Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei der Organisation bedanken. Ich fand alles sehr gelungen und hoffe, dass ich beim nächsten Jahr auch wieder dabei sein kann.
Stoney
 
Beiträge: 19
Registriert: 14. Sep 2009, 14:16
Wohnort: Königsbrunn
OS, Lazarus, FPC: Mac OS (Lazarus 0.9.31, FPC 2.5.1) | 
CPU-Target: 32Bit & 64Bit
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried