Die Suche ergab 627 Treffer

von fliegermichl
Mo 28. Sep 2020, 15:22
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Hinzufügen von Funktionen im OI-Kontextmenü
Antworten: 13
Zugriffe: 293

Re: Hinzufügen von Funktionen im OI-Kontextmenü

Ich glaube nicht, daß das so einfach geht.
Wenn man sich den Quellcode anschaut, wird das Menu weitgehend hartcodiert erstellt.

components\IdeIntf\objectinspector.pp

Was natürlich bedeutet, dass du deine Funktion da mit reinbasteln kannst.
von fliegermichl
Fr 25. Sep 2020, 14:05
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 408

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi,

andererseits schauen viele während des Tippens auf die Tastatur und nicht zum Bildschirm.
Jede der Methoden mag ihre Vor- und Nachteile haben.

Gruß
Michl
von fliegermichl
Fr 25. Sep 2020, 10:30
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 408

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi,

ja genau deswegen doch. So kann man den Anwender erst mal tippen lassen was er will und dann bei OnDataEntered wird geprüft. Einmal fertig.
von fliegermichl
Fr 25. Sep 2020, 07:57
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 408

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi, das ist insgesamt eine Thematik, die meiner Meinung nach schon immer etwas stört. Wann macht man beispielsweise sinnvoll die Prüfung eines Eingabewertes in einem TEdit? mse hat dafür den Event OnDataEntered. Wenn man einen Wert eingegeben hat und Enter drückt, wird dieser Event gefeuert. Ein wei...
von fliegermichl
Do 24. Sep 2020, 12:09
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 649

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi, nichtsdestotrotz kannst du auf Einzelbestandteile einer property vom Typ TRect nicht schreibend zugreifen. Beispiel: type TMyDingen = class private fFrameSize : integer; fSize : TRect; function GetInnerframe : TRect; function SetInnerframe(const Value : Trect); public property Innerframe : TRect...
von fliegermichl
Do 24. Sep 2020, 11:35
Forum: Sonstiges
Thema: Parameter mit Mausrad einstellen
Antworten: 7
Zugriffe: 217

Re: Parameter mit Mausrad einstellen

Was wenn ich erreichen will, daß das in jedem Fall funktioniert - egal über welchem Control die Maus steht. Warum nicht jedem gewünschten Control die Prozedur zuweisen? Weil ich in aller Regel ein fauler Mensch bin. Wenn ich festlege: "Mit Ctrl + Mausrad hat sich der Faktor zu ändern, sonst nichts....
von fliegermichl
Do 24. Sep 2020, 06:05
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 649

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

@winni
Was machst du, wenn die Rect Property mittels Getter/Setter aus irgendwelchen internen Feldern zusammengesetzt / gespeichert wird?
Das ist genau der Grund weshalb der Compiler Zugriffe auf einzelne Inhalte der Property nicht zuläßt.

Gruß
Michl
von fliegermichl
Do 24. Sep 2020, 05:56
Forum: Sonstiges
Thema: Parameter mit Mausrad einstellen
Antworten: 7
Zugriffe: 217

Re: Parameter mit Mausrad einstellen

Ich hab da grad mal bissi mit rumgespielt. Was wenn ich erreichen will, daß das in jedem Fall funktioniert - egal über welchem Control die Maus steht. Ich hab versucht TForm.wndproc zu überschreiben und da LM_MouseWheel abzufangen. Das klappt bei allen Komponenten ausser bei der Scrollbox. Kann man ...
von fliegermichl
So 20. Sep 2020, 13:11
Forum: Datenbanken
Thema: Datenbankanwendung mit Lazarus entwickeln
Antworten: 9
Zugriffe: 895

Re: Datenbankanwendung mit Lazarus entwickeln

Ist eine schmerzhafte Evolution gewesen :shock: :arrow: 8) vielen Dank für eure zahlreichen Antworten. Genau das ist der Grund weshalb ich gefragt hatte. Ich arbeite seit 20 Jahren an einem 3D CAD das mittlerweile doch recht umfangreich geworden ist. Obwohl ich von Anfang an "Bussines Code" von der...
von fliegermichl
Sa 19. Sep 2020, 11:15
Forum: Datenbanken
Thema: Datenbankanwendung mit Lazarus entwickeln
Antworten: 9
Zugriffe: 895

Datenbankanwendung mit Lazarus entwickeln

Hallo zusammen, nehmen wir an ich hätte die Absicht, eine vollkommen neue (Datenbank) Anwendung mit Lazarus zu entwickeln. Nun hab ich zwar 30 Jahre Erfahrung mit der Programmierung in Pascal (bislang hauptsächlich mit Delphi). Allerdings bislang keine Datenbankanwendungen. Welche Datenbank und welc...
von fliegermichl
Fr 18. Sep 2020, 13:55
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 775

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

Warum ist das alles so umständlich und warum kann der Debugger nicht einfach GetText aufrufen? Das liegt an der Gefahr einen Seiteneffekt auszulösen: Dieser Getter inkrementiert bei jeden Aufruf einen Counter um die Anzahl der Getter-Aufrufe zu loggen. Jedesmal wenn der Debugger die zugehörige Prop...
von fliegermichl
Fr 18. Sep 2020, 10:19
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 775

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

Ich wollte auf keinen Fall FPC oder Lazarus schlecht machen - im Gegenteil. Das für das auslesen von Properties mit Getter Methoden Funktionsaufrufe stattfinden müssen ist klar. Auch in Delphi muß ich dafür extra eine Option aktivieren. Wenn ich für Lazarus bzw. FPC einen Wunsch abgeben könnte, wäre...
von fliegermichl
Fr 18. Sep 2020, 08:51
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 775

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

Der Debugger kann keine Inhalte von Properties anzeigen die eine Getter Methode haben. Das ist schon sehr traurig. Mein altes Delphi 5 von 1998 kann das problemlos.