Die Suche ergab 1480 Treffer

von Warf
So 27. Sep 2020, 21:03
Forum: Sonstiges
Thema: ISO Pascal
Antworten: 8
Zugriffe: 274

Re: ISO Pascal

theo hat geschrieben:
So 27. Sep 2020, 18:35
Was wäre denn das? Mein Google streikt gerade bei dieser Frage.
Also ich kenne iso pascal nicht, vom namen her würde ich aber sagen boolsche implikation also a => b ist das selbe wie (not a) or b. Oder in worten, wenn a dann b.

Ein operator den ich mir bei jeder Sprache wünschen würde
von Warf
Sa 26. Sep 2020, 04:49
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi! Also Algol 60 hatte keine Records. Das kam erst als N. Wirth (und Hoare) dazugestossen sind. Mitte der 60er. Ich glaube das Wirth und Hoare damals als es um einen Nachfolger zu Algol 60 ging, ein proposal gemacht hatten (Algol W glaub ich). Das wurde allerdings nicht angenommen. Es gab glaub ic...
von Warf
Sa 26. Sep 2020, 01:14
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Records waren schon in N. Wirths erster Version von Pascal vorhanden also ~ 1970. Haben dann viele Sprachen abgekupfert und - damit es nicht so peinlich ist - gleich anders genannt. Also wenn wir schon das Geschichtsbuch aufmachen, dann war die erste "geläufige" Sprache die Kompositionstypen erlaub...
von Warf
Fr 25. Sep 2020, 17:10
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Wenn man versucht, die OOP auszutricksen wie Winni, kann man es auch gleich sein lassen und C oder ASM schreiben. Erinnert mich irgendwie an den Arduino Thread. :wink: Winni hat ja nicht mal wirklich OOP ausgetrickst. Das man die addresse von Properties holen kann ist ein Feature. Das ist zwar natü...
von Warf
Fr 25. Sep 2020, 01:10
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 405

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

fliegermichl hat geschrieben:
Do 24. Sep 2020, 12:14
TComboBox.OnCloseUp?
Funktioniert das denn auch wenn man per tastatur den inhalt der Box wechselt (pfeiltasten)?
von Warf
Do 24. Sep 2020, 17:16
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Man kann das folgende machen: procedure Foo; type PRect = ^TRect; begin PRect(@SomeObj.Rect)^.Top := 42; end; Das gesagt. das funktioniert nur (wie PascalDragon schon erwähnt hat) wenn die property direkt ein Feld referenziert. Außerdem, wenn die property einen setter hat, kompiliert das zwar, ist a...
von Warf
Mi 16. Sep 2020, 14:30
Forum: Linux
Thema: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?
Antworten: 26
Zugriffe: 1411

Re: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?

Die Versionsnummern muss man schon lesen können ;-) Auch du hast GCC 8.3 gefunden. Das "4:" am Anfang ist eine debianspezifische Versionierung der Versionsnummer - epoch genannt. Weitere Infos findest du z.B. bei Serverfault: debian packages version convention Da war ich wohl einfach zu blöd zum le...
von Warf
Di 15. Sep 2020, 21:42
Forum: Linux
Thema: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?
Antworten: 26
Zugriffe: 1411

Re: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?

Edit: https://packages.debian.org/buster/gcc Edit2: https://www.debian.org/doc/debian-policy/ch-controlfields.html#version Also ich sehe hier 8.3.0. Keine 4.8. Oldstable hat 6.3.0. Testing entsprechend neuer usw. Interessant, ich hatte einfach bei der debian package search gcc eingegeben und da kam...
von Warf
Di 15. Sep 2020, 18:44
Forum: Linux
Thema: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?
Antworten: 26
Zugriffe: 1411

Re: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?

Sorry, aber das Debian ausschließlich 'veraltete' Software ausliefert ist schlicht falsch. Neben Stable, existieren noch die Zweige 'Testing' und 'Unstable'. Diese Zweige sind aktueller und davon bedienen sich schließlich alle Debian-Derivate wie Ubuntu. Will man noch aktueller fahren, schaltet man...
von Warf
Mo 14. Sep 2020, 17:11
Forum: Linux
Thema: Gelöst, Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?
Antworten: 26
Zugriffe: 1411

Re: Merkwürdige Linker Warnung, wie richtig machen ?

Hi! Es ist bekannt, dass Debian und Freunde normalerweise ein recht veraltetes Lazarus/fpc in ihren Distros mitliefern. Das schreiben sie leider nicht deutlich dran. Weitersagen! Winni Debian liefert ausschließlich veraltete software mit (sie nennen es stable). Nicht nur Lazarus und FPC Das macht D...
von Warf
Mo 14. Sep 2020, 17:01
Forum: Freepascal
Thema: Listen sind dynamische Arrays
Antworten: 36
Zugriffe: 1580

Re: Listen sind dynamische Arrays

Dann stellt sich aber auch hier die Frage: Welche Datenstruktur nutzt die Datenbank? Sind es Arrays, verkettete Listen oder vielleicht sogar Bäume? Bäume? Warum wurden Pascal-Listen nicht als Bäume implementiert?! In der C++ STL werden bäume als arrays implementiert, um sich die cache lokalität und...
von Warf
Mo 14. Sep 2020, 00:40
Forum: Dies und Das
Thema: Lazarus in Ferienstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 1002

Re: Lazarus in Ferienstimmung

Und wenn die Chinesen sich nen eigenen Parser für irgend ne Programmiersprache bauen: Sollen sie. Ich will das nicht lernen. Und da stell ich mir dann die Frage, warum sollten die Chinesen ihren eigenen Compiler bauen müssen (bzw. custom version eines bekannten compilers), wenn es nicht so viel auf...
von Warf
So 13. Sep 2020, 21:17
Forum: Dies und Das
Thema: Lazarus in Ferienstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 1002

Re: Lazarus in Ferienstimmung

Falls du meinst, das wäre ein sinnvolles Feature für FPC/Lazarus, wünsche ich dir als erstes einen 10000-Zeilen Quelltext mit chinesischen Bezeichnern. Wäre zumindest fairer als das weniger als 10% der weltbevölkerung den anderen 90% diktieren welchen zeichensatz man nehmen darf. Wenn man sich auf ...
von Warf
So 13. Sep 2020, 17:25
Forum: Dies und Das
Thema: Lazarus in Ferienstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 1002

Re: Lazarus in Ferienstimmung

Da es UTF-8 bereits schon seit 30 Jahren gibt, und seit mehr als 10 Jahrem der quasistandard für Unicode wurde will ich doch mal hoffen das Lazarus und FPC das vernünftig kann. Wobei Lazarus und der FPC sind ja sogar noch altbacken was UTF-8 angeht. Swift kann sogar das: private lazy var myLabel: UI...
von Warf
So 13. Sep 2020, 15:45
Forum: Freepascal
Thema: Listen sind dynamische Arrays
Antworten: 36
Zugriffe: 1580

Re: Listen sind dynamische Arrays

Moderne Prozessoren haben mehrere MB Cache, wie wahrscheinlich ist es bitte, dass die LL Elemente so groß sind, dass Dein Szenario zutrifft, aber noch klein genug, dass immer zwei davon in den Cache passen? Das war ein beispiel, auch wenn 100 elemente in den cache passen, sobald deine liste lang ge...