Die Suche ergab 356 Treffer

von Winni
Mo 28. Sep 2020, 15:20
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Hinzufügen von Funktionen im OI-Kontextmenü
Antworten: 13
Zugriffe: 281

Re: Hinzufügen von Funktionen im OI-Kontextmenü

Moin!

Ein Beispiel für die Verwendung des OI in der eigenen App gibt' unter

.../Lazarus/examples/objectinspector/oiexample.lpi

Winni

PS.: In Delphi-Kreisen wird bitterlich geweint, weil sie das nicht können.
von Winni
So 27. Sep 2020, 01:10
Forum: Sonstiges
Thema: ISO Pascal
Antworten: 8
Zugriffe: 274

ISO Pascal

Hallo! Ich "missbrauche" dieses Forum, weil sie im internationalen Forum zu doof für Anhänge > 500 k sind. Die sind immer noch im letzten Jahrtausend. Aber auch für Benutzer hier interressant: Die ISO Normung von Extended Pascal. Und das Vorwort ist echt empfehlenswert! Winni PS.: Hier ist der inter...
von Winni
Sa 26. Sep 2020, 19:14
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 405

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi! Kann man alles abfangen in KeyDown. Und weiterleiten. Auch ESC oder Funktionstasten. Deine Lösung ist echt was für Mausschubser oder 1-Finger-Akkrobaten. Meine 10-Finger-Kollegen würden reichlich meckern, wenn ich ihnen so etws anbieten würde. Zu recht. Die sehen übrigens weder auf den Bildschir...
von Winni
Sa 26. Sep 2020, 01:36
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi! Also Algol 60 hatte keine Records. Das kam erst als N. Wirth (und Hoare) dazugestossen sind. Mitte der 60er. Wirth hat dann in Pascal gleich mal was anderweitig als struct und union bekannt ist, in den varianten Records vereinigt. Das Wichtige, das Wirth gebracht hat, ist der Sicherheits-Aspekt:...
von Winni
Sa 26. Sep 2020, 01:11
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hallo!

Ja, stimmt.

Am Ende der Turbo-Laufbahn hat Borland schon
mal ein bischen geübt.

Winni
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 22:51
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi! Records waren schon in N. Wirths erster Version von Pascal vorhanden also ~ 1970. Haben dann viele Sprachen abgekupfert und - damit es nicht so peinlich ist - gleich anders genannt. Über Objectorientierung dachten zu dem Zeitpunkt nur die "Verrückten" von Simula und Smalltalk nach. Die OOP wurde...
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 19:15
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hej! Ich wollte hier keine Generaldebatte anzetteln. Die Situation war eigentlich trivial: Ein StringGrid. Beim Programmstart sortiere ich schon mal die erste Spalte. Davon bekommt die property SortColumn aber nix mit, sie steht immer noch auf -1, weil sie nur auf UserClicks reagiert: Designfehler. ...
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 16:14
Forum: Komponenten und Packages
Thema: MouseUP und Shift
Antworten: 5
Zugriffe: 190

Re: MouseUP und Shift

. Angenommen, linke und rechte Taste unten. Man lässt die linke Taste los, dabei ist die rechte Taste immer noch unten, somit wird "Up Right" ausgegeben. Hä??? die rechte Taste immer noch unten, somit wird "Up Right" ausgegeben. Und was hat das mit Logik zu tun? Ich würde ja mal sagen, Du bietest d...
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 10:53
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 405

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi, ja genau deswegen doch. So kann man den Anwender erst mal tippen lassen was er will und dann bei OnDataEntered wird geprüft. Einmal fertig. Hi! Das finde ich lästig: erst tippen und dann merken, dass es Mist ist. Und wieder Edit anklicken, löschen und den richten Key eingeben: Viel zu viel Geza...
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 10:21
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 405

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

Hi, das ist insgesamt eine Thematik, die meiner Meinung nach schon immer etwas stört. Wann macht man beispielsweise sinnvoll die Prüfung eines Eingabewertes in einem TEdit? mse hat dafür den Event OnDataEntered. Wenn man einen Wert eingegeben hat und Enter drückt, wird dieser Event gefeuert. Ein we...
von Winni
Fr 25. Sep 2020, 00:49
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat
Antworten: 15
Zugriffe: 405

Re: Reagieren darauf das ein Benutzer einen Wert aus der Combobox Liste ausgewählt hat

TComboBox.OnCloseUp? Hi! OnCloseUp geht dafür auch. Eigentlich dafür gedacht is wohl OnSelect: procedure TForm1.ComboBox1Select(Sender: TObject); begin showMessage (ComboBox1.Items[ComboBox1.ItemIndex]); end; OnSelect hat den Vorteil, dass ein Item ausgewählt ist . OnCloseUp kann auch die DropDownL...
von Winni
Do 24. Sep 2020, 11:40
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi! Ich denk immer noch zu altmodisch. Trect kann das doch alles inzwischen: TRect = packed record ...... public property Height: Longint read getHeight write setHeight; property Width : Longint read getWidth write setWidth; property Size : TSize read getSize write setSize; property Location : TPoin...
von Winni
Do 24. Sep 2020, 11:33
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

theo hat geschrieben:
Do 24. Sep 2020, 10:59

Vielleicht ist der Record aber auch schlicht nicht der ideale Datentyp für einen Property Setter.
Hi!

Indeed.
Alle visuellen Komponenten haben left,top,width,height.

Die kann man einzeln setzen.
Oder mit setBounds bzw. setSize mehrere auf einmal.

Winni
von Winni
Do 24. Sep 2020, 10:49
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Hi! Funktioniert wunderbar: TForm1 = class(TForm) private Frect : TRect; public property MyRect: TRect read FRect write FRect; published Image1: TImage; Test: TButton; procedure TestClick(Sender: TObject); procedure Image1Paint(Sender: TObject); ..... end; procedure TForm1.TestClick(Sender: TObject)...
von Winni
Do 24. Sep 2020, 01:05
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Dein Code ist übrigens nicht nachhaltig, er arbeitet mit internen Definition und nicht mit der Schnittstelle. Wenn sich der Aufbau von TRect ändert, dann wird er nicht mehr funktionieren. Hi! Das ist ja völlig richtig, aber dann klauen wir uns mal bei den Soziologen "die normative Kraft des Faktisc...