Die Suche ergab 201 Treffer

von charlytango
Fr 1. Nov 2019, 15:24
Forum: Freepascal
Thema: Compiler Options per include Datei
Antworten: 9
Zugriffe: 1495

Re: [Erledigt] Compiler Options per include Datei

fliegermichl hat geschrieben:Wieso soll das nicht gehen?

{$i meineconfig.cfg}

bindet die Datei ein und da kann man {$define abc} reinschreiben.


Ich nehme an daß {$i meineconfig.cfg} dann zumindest in jedem betroffenen Sourcecodefile stehen müsste.
Oder geht das an einem Ort projektweit?
von charlytango
Fr 1. Nov 2019, 15:21
Forum: Freepascal
Thema: Compiler Options per include Datei
Antworten: 9
Zugriffe: 1495

Re: [Erledigt] Compiler Options per include Datei

Man könnte auch in den Projekteinstellungen unter Konfiguration und Ziele > Zusätzliche Compiler-Konfigurationsdatei einbinden (@) eine Datei angeben. Diese muss dan das Format der fpc.cfg anstatt der Programmcode-Deklarationen haben. Ich finde, das ist eine schönere Methode. Hier kann ich keine Da...
von charlytango
So 27. Okt 2019, 10:58
Forum: Freepascal
Thema: Compiler Options per include Datei
Antworten: 9
Zugriffe: 1495

Re: Compiler Options per include Datei

erstmal danke f die schnelle Antwort.

So etwas hatte ich schon befürchtet. Spannend dass das in Delphi 5 möglich war und hier nicht.
Irgend einen Grund wird das schon haben.

Case Closed.
von charlytango
So 27. Okt 2019, 09:29
Forum: Freepascal
Thema: Compiler Options per include Datei
Antworten: 9
Zugriffe: 1495

Compiler Options per include Datei

Hi, unter Compiler Options/Custom Options (Compilereinstellungen/Benutzerdefinierte Einstellungen) kann man projektweit #DEFINE Einstellungen vornehmen. Und das ganz bequem mit der Schaltfläche "Defines". Das klappt bei wenigen Einträgen ganz gut. bei mehrern bzw vielen davon, die dann evt...
von charlytango
So 6. Okt 2019, 17:39
Forum: Ankündigungen
Thema: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbewerb
Antworten: 59
Zugriffe: 7871

Re: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbew

Freut mich dass mein Input weiter entwickelt wurde.
Hier einige Anregungen aus meiner Sicht. Das zweite Logo ist an einen goldenen Schnitt angelehnt.
LF_Logo001.png

Der stilisierte Gepard müsste auch auf Buttons, Basecaps, Tassen, Tshirts etc gut verwendbar sein.
von charlytango
Mi 2. Okt 2019, 13:17
Forum: Ankündigungen
Thema: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbewerb
Antworten: 59
Zugriffe: 7871

Re: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbew

Ally hat geschrieben:Etwa so?

yep, sollte nur weniger nach Frau aussehen ;)
Kein Ahnung wie man das anstellt, vielleicht reichen die Augen und die äußeren Linien.
von charlytango
Mi 2. Okt 2019, 11:57
Forum: Ankündigungen
Thema: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbewerb
Antworten: 59
Zugriffe: 7871

Re: Lazarusforum e.V. sucht ein Logo - Einladung zum Wettbew

Jetzt bin ich kein begnadeter Grafiker, aber vielleicht kann ich eine Idee beisteuern. Tatzen/Pfoten Umrisse könnten uns in Teufels Markenküche bringen. Zudem sollte ein etwaiges Logo vielleicht markenrechtlich geschützt bzw zumindest gegengecheckt werden Geparden haben eine Markante Gesichtszeichnu...
von charlytango
So 12. Mai 2019, 13:54
Forum: Units/Komponenten
Thema: MP4 Tags auslesen und schreiben
Antworten: 7
Zugriffe: 1603

Re: MP4 Tags auslesen und schreiben

Zwischebericht: Habe die MP4 Library Demo (Delphi) und die komplatte TagLibrary-Demo (Delphi) nach Lazarus portiert und zum Laufen gebracht. Mit einer eigens getaggten Video Datei getestet. Die beiden Demos liefern falsche Ergebnisse (es wird ein Character an den ausgelesenen String angehängt) und d...
von charlytango
So 12. Mai 2019, 11:58
Forum: Units/Komponenten
Thema: MP4 Tags auslesen und schreiben
Antworten: 7
Zugriffe: 1603

Re: MP4 Tags auslesen und schreiben

Schau dir mal die Beispiele an, da gibt es ein Beispiel: TObjectListProject Das sieht auf dem ersten Blick sehr vielversprechend aus. Auf den ersten Blick ja. Das Teil liegt in einem Verzeichnis "generics.collection-master" . Kompiliert ergibt es eine Liste mit Fußballern und Toren die ni...
von charlytango
Sa 11. Mai 2019, 20:41
Forum: Units/Komponenten
Thema: MP4 Tags auslesen und schreiben
Antworten: 7
Zugriffe: 1603

Re: MP4 Tags auslesen und schreiben

Geht das denn nicht? m schon, aber im so wie ich das sehe unterstützt diese Library nur einige der möglichen Tags. Möglicherweise könnte es ja alle Tags lesen und schreiben, aber offensichtlich komme ich nicht mit den Objekten zurecht. Die Doku ist wie üblich homöopathisch dürftig. Die Videos sind ...
von charlytango
Sa 11. Mai 2019, 19:32
Forum: Units/Komponenten
Thema: MP4 Tags auslesen und schreiben
Antworten: 7
Zugriffe: 1603

MP4 Tags auslesen und schreiben

Hi, für eine Applikation die Videos und Videoschnipsel verwaltet suche ich eine Möglichkeit verlässlich die Tags aus einer MP4 Video-Datei zu lesen und evtl. auch zu schreiben. Das deutsch/englische Forum und auch Gockel geizen da mit Infos. (oder ich suche wieder mal nach falschen Begriffen) Kennt ...
von charlytango
Sa 4. Mai 2019, 11:18
Forum: Freepascal
Thema: [Gelöst] Datei mit SQL Statements zerteilen.
Antworten: 14
Zugriffe: 2525

Re: Datei mit SQL Statements zerteilen.

WOW. Erstmal Danke an alle Poster. Das ist "Lazarusforum At It's Best". Meine Erwartungshaltung war etwas elegantes in der Art von TSQLScript.NextStatement (dank an Socke) vorgeschlagen zu bekommen. Was letztlich auch geklappt hat. Der Beitrag von sstvmaster hat mich geflasht, danke für di...
von charlytango
Sa 4. Mai 2019, 08:56
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Oberfläche, Ideen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1437

Re: Oberfläche, Ideen?

Hi! Eine gute GUI für ein Programm zu finden ist immer eine Herausforderung. Nach einigen Tests verwende ich : TDINoteBook Component to create an TDI interface, similar to that described in Wikipedia 'Tabbed document interface'. Used TExtendedNotebook as a base, with new methods/props to support TDI...
von charlytango
Fr 3. Mai 2019, 11:34
Forum: Freepascal
Thema: [Gelöst] Datei mit SQL Statements zerteilen.
Antworten: 14
Zugriffe: 2525

Re: Datei mit SQL Statements zerteilen.

sstvmaster hat geschrieben:sr := s.Split(';');


Danke für die Mühe. Einen String anhand einem Zeichen zu zerlegen ist jetzt keine Herausforderung.
Trotzdem fand ich deine Methode schon elegant.

Die eigentliche Frage ist, wie bekomme ich die Kommentare unterschiedlichen Formats raus?
von charlytango
Fr 3. Mai 2019, 11:28
Forum: Freepascal
Thema: [Gelöst] Datei mit SQL Statements zerteilen.
Antworten: 14
Zugriffe: 2525

Re: Datei mit SQL Statements zerteilen.

sstvmaster hat geschrieben:Nachtrag: Eigentlich kommen die Kommentare direkt aus dem SQL Dump. Die gibt keiner ein!


Ich weiß, aber diese Statements sind oft auch manuell geschrieben, zur manipulation von Daten oder Strukturen uvam.
Da ist meistens (und sinnvollerweise) auch mit Kommentaren versehen