26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Mitteilungen und Ankündigungen
Linkat
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 439
Registriert: So 10. Sep 2006, 23:24
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 64 bit; Lazarus 2.0.6 FPC 3.0.4; Raspbian
CPU-Target: AMD 64Bit, ARM 32Bit
Wohnort: nr Stuttgart

26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Linkat »

Es ist wieder soweit.

Wir treffen uns wieder am Samstag den 11.11.17 um 11:00 Uhr in Weinstadt-Beutelsbach bei Stuttgart.


Der Treffpunkt ist sehr nahe am S-Bahnhof.

Da der Treffpunkt nicht öffentlich ist, schicke ich den Interessierten die genaue Ortsangabe per PN zu.

Wir freuen uns sehr über neue Gesichter.

Gruß, Linkat

corpsman
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von corpsman »

Ich bin natürlich auch wieder mit dabei, habe auch ein paar neu geschriebene Programme zum zeigen.

z.B.
- Mastermind (samt Aufbau einer Wissensbasis und Solver via Random)
- Shapeeditor (ein Tool zum auswerten und anzeigen von Polygondaten vom deutschen Amt für Geodäsie)
uvm.
--
Just try it

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2256
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von m.fuchs »

Und damit corpsman auch mal durchatmen kann zwischendurch, bringe ich auch noch ein bisschen Software zum Vorstellen mit.

Oder gibt es irgendein Thema zu dem ihr gerne was hören würdet?
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

corpsman
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von corpsman »

Also an Theorie und Praxis zum Thema Unit testen bin ich immer interessiert.

Evtl machen wir nen Workshop und basteln meine MastermindApp zu einer getesteten App um, kannst es dir ja mal ansehen ;)
--
Just try it

Lemmy
Beiträge: 47
Registriert: Do 23. Feb 2017, 06:18

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Lemmy »

Servus,
ich hätte durchaus interesse - leider klappt das am 11.11. nicht, der Tag ist bei mir verplant. Vielleicht klappt das beim nächsten Termin....

@Corpsman: schön mal wieder was von Dir zu lesen - vielleicht erinnerst Du Dich: Ich habe Dich und deinen Kumpel in meinem Auto 2008 mit auf die Delphitage genommen (zumindest dann wenn Du der selbe Corpsman bist *g*)

Grüße

corpsman
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von corpsman »

@Lemmy

Es gibt nur den einen Corpsman ;)
--
Just try it

Wosi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 13:02

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Wosi »

Hallo zusammen,
wie läuft so ein Treffen denn in der Regel ab? Ich könnte etwas zu Unit-Tests und der Entwicklung derselben in Visual Studio Code mit OmniPascal erzählen wenn daran Interesse besteht.

corpsman
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von corpsman »

Servus,

die Treffen sind eigentlich immer Gleich.

- Zu beginn kurzes Vorstellen, wenn es neue gibt
- Erstellen einer Liste der Angebotenen / gefragten Themen
- Durchgehen der Liste
- Hin und wieder gibt es Workshops zu akuten Themen wie z.B. OOP, wir haben auch schon life ein Programm verbessert, je nach Stimmung
- Ab und zu Berichte Über Lernerfolge oder andere Treffen
- Gegen Ende bestimmen des Datums für das nächste Treffen

Alles samt in lockerer Atmosphäre, meistens Mittags vom gemeinsamen Gang zum Döner / etc unterbrochen.

In der Regel ist spätestens 17 - 18 Uhr Schluss
--
Just try it

MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 977
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.3 Cinnamon / FPC/Lazarus
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Wohnort: Freiburg

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von MacWomble »

Auch ich werde die Gelegenheit wieder nutzen und, wenn gewünscht, mein Büro-Programm im aktuellen Entwicklungsstand vorstellen, da sich seit dem letzten mal sehr viel getan hat. Ansonsten lausche ich auch gerne den weiteren Beiträgen - ist ja immer sehr interessant.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2256
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von m.fuchs »

corpsman hat geschrieben:Also an Theorie und Praxis zum Thema Unit testen bin ich immer interessiert.
Evtl machen wir nen Workshop und basteln meine MastermindApp zu einer getesteten App um, kannst es dir ja mal ansehen ;)

Ich habe da mal was vorbereitet... :-)
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2256
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von m.fuchs »

Wosi hat geschrieben:[...]OmniPascal[...]

Also OmniPascal allgemein würde mich sehr interessieren. Wenn du dazu mal ein bisschen was zeigen könntest wäre das echt cool.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Wosi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 13:02

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Wosi »

Ja, dann komme ich doch gerne und zeige ein bisschen was.

Wosi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 13:02

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Wosi »

Danke für den tollen Tag, es hat mir echt Spaß mit Euch gemacht!

Das Bowling-Beispiel habe ich auf GitHub veröffentlicht: https://github.com/Wosi/BowlingGame
Ich habe den Code noch ein wenig refactored. Wer sich für die einzelnen Schritte interessiert, kann gerne einen Blick in die einzelnen Commits werfen. Der erste Commit entspricht dem Stand vom Ende der Präsentation: https://github.com/Wosi/BowlingGame/commits/master

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2256
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von m.fuchs »

Dem schließe ich mich an, der Weg hat sich gelohnt.

Wer sich PasCop mal näher anschauen möchte: https://pascop.sourceforge.io/
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Linkat
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 439
Registriert: So 10. Sep 2006, 23:24
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 64 bit; Lazarus 2.0.6 FPC 3.0.4; Raspbian
CPU-Target: AMD 64Bit, ARM 32Bit
Wohnort: nr Stuttgart

Re: 26. Stuttgarter Lazarus-Treffen

Beitrag von Linkat »

Guten Morgen,

Diesmal waren 10 Teilnehmer beim Treffen. Davon waren 4 zum ersten Mal beim Stuttgarter Treffen.

Unsere Themen waren:

    Zukunft Lazarusforum
    Demo Formatsettings
    Mastermind 1 (Vorstellen)
    Unit Testing
    OmniPascal
    Mastermind 2 (Verbesserung)
    Software Metriken
    Trackviewer
    Shape File Editor
    RasPi steuert Lochstanze / MusicXML (für Drehorgel)
    Aktueller Stand der Bürosoftware

Neuer Termin (voraussichtlich):
24.02.2018


Bis zum nächsten Mal.
Gruß, Linkat

Antworten