Willkommen

Für Dinge zum Forum, Kritik, Verbesserungsvorschläge, Umfragen und ähnliches.
Antworten
Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2242
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Willkommen

Beitrag von m.fuchs »

Hallo liebe Mitglieder,
willkommen im neuen Lazarusforum. Wie ihr seht hat sich nicht nur unter der Haube sondern auch im Frontend so einiges getan.
Mit dem neuen Layout präsentieren wir jetzt auch ganz offiziell unser neues Logo. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Ally, dessen Beitrag bei der Abstimmung das Rennen gemacht, und der uns die Arbeit zur Verfügung gestellt hat.
Die ersten groben Tests haben keine Probleme ergeben, aber bei so einer großen Umstellung können natürlich immer noch Fehler übersehen werden. Wenn euch etwas auffällt, schreibt es bitte hier als Antwort in den Thread. In den nächsten Tagen werden auch sicherlich noch weitere kleinere Änderungen durchgeführt und neue Features dazukommen. Dazu schreibe ich aber noch gesonderte Beiträge.
in diesem Sinne viel Spaß.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Benutzeravatar
W126
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 39
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 11:19
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit
Wohnort: Hofheim am Taunus

Re: Willkommen

Beitrag von W126 »

Sie sehr gut aus!
Vielen Dank!

Socke
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2713
Registriert: Di 22. Jul 2008, 19:27
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Willkommen

Beitrag von Socke »

Vielen Dnak für die ganzen Mühen bei der Umstellung/Upgrade und der rasenden Umstellung unserer Änderungswünsche zu nächtlicher Stunde :D
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein

Michl
Beiträge: 2335
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Willkommen

Beitrag von Michl »

Dem Dank schließe ich mich an. Funktioniert hier auf dem Handy und PC soweit gut.

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Winni
Beiträge: 157
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.06, fpc 3.04
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Willkommen

Beitrag von Winni »

Hallo!

Na, einer muss ja der erste sein:

* Der Source Code in grau ist anstrengend zu lesen. Bitte dunkler.
* Der horizontale Scrollbalken taucht erst auf, wenn man vertikal bis ans Ende gescrollt hat. Darauf muss man erstmal kommen! Sehr unpraktisch.

Eine Anregung: Im internationalen Forum haben sie vor ein paar Tagen einen Button +/- eingeführt über den Source-Code-Blöcken, auf denen man langen Source komplett ausklappen kann, ohne dass man danach scrollen muss. Gute und praktische Idee. Einklappen kann man dann auch wieder.

Sagt Winni mit der Brille

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4093
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Willkommen

Beitrag von af0815 »

Danke für den Link 'Ungelesene Beiträge' :-)
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Eb
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 206
Registriert: Di 5. Feb 2008, 15:32
OS, Lazarus, FPC: linux - Laz 1.4.2
CPU-Target: 32Bit
Wohnort: Stuttgart

Re: Willkommen

Beitrag von Eb »

Erstmal vielen Dank für eure Arbeit.
Auf dem Handy ist das Forum jetzt erst wirklich nutzbar geworden.
Alles funktioniert prima. Die Quick-Links (ungelesene Beiträge, ..) finde ich gut.
Die Farben sind jetzt nicht so ganz meins, aber da kann man es sicher nicht jedem Recht machen.

Einen Kritikpunkt hätte ich:
Ich finde es schwierig zu sehen, wo ein Beitrag endet und der nächste anfängt.
Es kann vielleicht daran liegen, dass der 'Ersteller' von links nach rechts gewandert ist.
Ihr könntet ja vielleicht mal testen, ob es besser wäre, den Ersteller wieder nach links zu bringen, oder farblich was zu tun,
oder einen deutlich sichtbaren Strich zwischen die Beiträge einzufügen.

Eb

Antworten