[gelöst] VirtualStringTree - Spalte ein-/ausblenden

Rund um die LCL und andere Komponenten
Antworten
catweasel
Beiträge: 220
Registriert: Di 17. Mär 2009, 10:51
OS, Lazarus, FPC: Win10 64Bit // Linux Mint 20.0 - (L 2.0.10 FPC 3.2.0)

[gelöst] VirtualStringTree - Spalte ein-/ausblenden

Beitrag von catweasel »

Hallo

Ich habe auf meiner Form1 eine Komponente "VirtualStringTree".
Hier möchte ich einzelne Spalten der Tabelle ein- und ausblenden können.
Wenn ich das auf der Unit1 mache die ja zur Form1 gehört mache ich das wie folgt:

Code: Alles auswählen

   if Tab_Communication then VST.Header.Columns[4].Options := VST.Header.Columns[4].Options + [coVisible]
                        else VST.Header.Columns[4].Options := VST.Header.Columns[4].Options - [coVisible];

Das funktioniert auch soweit.


Wenn ich das aber über die Form2/Unit2 steuern möchte und einfach "Form1." davorsetze, dann funktioniert das nicht :

Code: Alles auswählen

  if Tab_Communication then Form1.VST.Header.Columns[4].Options := Form1.VST.Header.Columns[4].Options + [coVisible]
                       else Form1.VST.Header.Columns[4].Options := Form1.VST.Header.Columns[4].Options - [coVisible];


Hier bekomme ich die Meldung das "coVisible" unbekennt sei. Wie kann ich das trotzdem umsetzen?
"unit1" ist der uses gesetzt.

Gruß
Michael
Zuletzt geändert von catweasel am Mi 23. Jan 2019, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.

wp_xyz
Beiträge: 3447
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: VirtualStringTree - Spalte ein-/ausblenden

Beitrag von wp_xyz »

Da coVisible in VirtualTrees deklariert ist, muss VirtualTrees auch in der uses-Zeile von Unit1 enthalten sein.

catweasel
Beiträge: 220
Registriert: Di 17. Mär 2009, 10:51
OS, Lazarus, FPC: Win10 64Bit // Linux Mint 20.0 - (L 2.0.10 FPC 3.2.0)

Re: VirtualStringTree - Spalte ein-/ausblenden

Beitrag von catweasel »

wp_xyz hat geschrieben:Da coVisible in VirtualTrees deklariert ist, muss VirtualTrees auch in der uses-Zeile von Unit1 enthalten sein.


Danke, das war die Lösung :)

Antworten