[Erledigt] TTabcontrol Tabwidth

Rund um die LCL und andere Komponenten
Antworten
MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 977
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.3 Cinnamon / FPC/Lazarus
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Wohnort: Freiburg

[Erledigt] TTabcontrol Tabwidth

Beitrag von MacWomble »

Hallo,
ich habe eine Frage zum TabControl. Ich verwende dieses für Datenfilter-Auswahl. Die Tabwidth ist auf 0.
Unter Linux sieht das so aus, wie ich mir das vorstelle:
TabLinux.png
TabLinux.png (12.7 KiB) 329 mal betrachtet


Unter Windows passt die Breite der Tabs nicht gut:
TabWindows.png
TabWindows.png (3.34 KiB) 123 mal betrachtet


Kann man das irgendwie ändern?
Zuletzt geändert von MacWomble am Fr 6. Mär 2020, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

wp_xyz
Beiträge: 3265
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: TTabcontrol Tabwidth

Beitrag von wp_xyz »

Nachdem das Delphi auch so macht, scheint mir das eine Eigenheit von Windows zu sein. Entweder musst du damit leben, oder du nimmst stattdessen eine Toolbar mit ShowCaptions=True. Der Inhalt des TabControl ist für jeden Tab gleich und kann also außerhalb des TabControl liegen. Oder falls du statt TabControl ein PageControl meinst (bei dem der Inhalt zwischen den Tabs sich ändern kann), dann packe den Inhalt in eine Notebook.

MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 977
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.3 Cinnamon / FPC/Lazarus
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Wohnort: Freiburg

Re: TTabcontrol Tabwidth

Beitrag von MacWomble »

OK, mit einer solchen Antwort habe ich gerechnet, ich wollte aber sicher sein, nichts zu übersehen.
Danke jedenfalls für die Infos.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

Antworten