RichMemo: Fehler beim installieren

Rund um die LCL und andere Komponenten
Antworten
Ich934
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 126
Registriert: So 5. Mai 2019, 16:52
OS, Lazarus, FPC: ArchLinux und Windows mit FPCUPdeluxe (L: 2.0.X, FPC 3.2.0)
CPU-Target: x86_64, i386
Wohnort: Bayreuth

RichMemo: Fehler beim installieren

Beitrag von Ich934 »

Hallo zusammen,

ich versuche gerade unter Linux und Lazarus 2.0.8 RichMemo über den OPM zu installieren. Das schlägt fehl. Die lapidare Meldung ist einfach:
Kann Package nicht installieren: "rickmemopackage.lpg". Mit nächtem fortfahren?
Das gleiche passiert mit richmemo_design.

Lade ich die beiden lpks in Lazarus und versuche diese dann dort zu kompilieren, erhalte ich dort in der Datei qt5richmemo folgende Fehler:
Kompiliere Package richmemopackage 1.0: Exit code 1, Fehler: 8
qt5richmemo.pas(272,18) Error: Identifier not found "TTextRange"
qt5richmemo.pas(272,28) Error: Error in type definition
qt5richmemo.pas(296,12) Error: Identifier not found "QTextBlock_textFormatsCount"
qt5richmemo.pas(302,33) Error: Illegal qualifier
qt5richmemo.pas(302,62) Error: Illegal qualifier
qt5richmemo.pas(302,75) Error: Illegal qualifier
qt5richmemo.pas(304,32) Error: Illegal qualifier
qt5richmemo.pas(305,30) Error: Illegal qualifier
Jemand eine Idee, was hier schief läuft?
Tipp für PostgreSQL: www.pg-forum.de

Ich934
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 126
Registriert: So 5. Mai 2019, 16:52
OS, Lazarus, FPC: ArchLinux und Windows mit FPCUPdeluxe (L: 2.0.X, FPC 3.2.0)
CPU-Target: x86_64, i386
Wohnort: Bayreuth

Re: RichMemo: Fehler beim installieren

Beitrag von Ich934 »

Ich habe jetzt einen Bugreport erstellt. Mal schauen, ob da was raus kommt.
Tipp für PostgreSQL: www.pg-forum.de

Benutzeravatar
theo
Beiträge: 8462
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:01

Re: RichMemo: Fehler beim installieren

Beitrag von theo »

Ist das überhaupt für Qt5 gedacht?
Das scheint ja schon für Qt(4) nicht besonders brauchbar.
https://wiki.freepascal.org/RichMemo#Pl ... ort_Matrix

Ich934
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 126
Registriert: So 5. Mai 2019, 16:52
OS, Lazarus, FPC: ArchLinux und Windows mit FPCUPdeluxe (L: 2.0.X, FPC 3.2.0)
CPU-Target: x86_64, i386
Wohnort: Bayreuth

Re: RichMemo: Fehler beim installieren

Beitrag von Ich934 »

Wenn es eine qt5richmemo.pas gibt geh ich davon aus ;-)

Ich brauch nur Basisfunktionen. Das mit den Einschränkungen hab ich gelesen.
Tipp für PostgreSQL: www.pg-forum.de

Benutzeravatar
theo
Beiträge: 8462
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:01

Re: RichMemo: Fehler beim installieren

Beitrag von theo »

Hab's mal eben angeschaut.

Auf Zeile 7 von qt5richmemo kann man das define auskommentieren, dann kompiliert's. Sonst evtl. Qt5 Trunk probieren.

Code: Alles auswählen

{_$define RMQT5_TEXTFORMATS} // the feature is available in Qt5 Trunk     
Habe es aber nicht weiter getestet.

Antworten