TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Rund um die LCL und andere Komponenten
Antworten
Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1352
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Beitrag von corpsman »

Servus zusammen,
ich bastle gerade ein kleines Programm, welches mir Messdaten meines Hauses visualisiert.
Unter anderem habe ich eine TLineseries welche fleißig mit daten gefüttert wird.

Nun würde ich die Kurve ganz gerne Rot einfärben wenn die y-Werte >= 0 sind und Grün wenn sie <= 0 sind (so wie ich das mal mit Paintbrush in das anghängte Bild gemalt habe)
TaChart_Wahnsinn.png
TaChart_Wahnsinn.png (68.83 KiB) 536 mal betrachtet
Ich hab bisher aber immer nur was gefunden zum einstellen der Gesamten Kurvenfarbe, daher die Frage, geht das überhaupt ?
Zuletzt geändert von corpsman am Sa 30. Apr 2022, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
--
Just try it

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1352
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben ..

Beitrag von corpsman »

Also laut dem hier: https://forum.lazarus.freepascal.org/in ... ic=40024.0
geht es so ein bisschen.
mittels:

Code: Alles auswählen


    Chart1LineSeries1.ColorEach :=  cePointAndLineBefore;
    
Procedure TForm2.AddLineValue(x, y: Double);
Begin
  If y < 0 Then Begin
    Chart1LineSeries1.AddXY(x, y, '', clGreen);
  End
  Else Begin
    Chart1LineSeries1.AddXY(x, y, '', clRed);
  End;
End; 
sieht das dann so aus:
Versuch.png
Versuch.png (69.03 KiB) 532 mal betrachtet
Nu muss ich mal schaun wie das mit "realen" daten aussieht ...
--
Just try it

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1352
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben ..

Beitrag von corpsman »

So nachdem ich ettliche Bugs des Originals gefixt habe sieht es nun auch ordentlich aus ;)
Fertig.png
Fertig.png (73.42 KiB) 513 mal betrachtet
--
Just try it

reiter
Beiträge: 217
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 16:58

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Beitrag von reiter »

Hallo ,
feine Sache ein Proggi dafür ist nicht schlecht.
Das geht aber auch einfacher.. über einen Browser und grafana was die Daten aus der influx DB holt und das in Echtzeit anzeigt.
Und die Farbverläufe sind auch einstellbar wie vieles andere mehr
Zuletzt geändert von reiter am Di 3. Mai 2022, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1352
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Beitrag von corpsman »

*g*
ja jeder so wie er es braucht, ich mach mit dem Raspi ja noch deutlich mehr und so macht das alles meine App und das ist sauber ;)
--
Just try it

reiter
Beiträge: 217
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 16:58

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Beitrag von reiter »

Sollte ja auch keine Kritik sein, sagte ja mit nem proggi ist das ne feine Sache

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1352
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TaChartLineSeries Dynamisch einfärben .. [gelöst]

Beitrag von corpsman »

:lol:
Alles Gut
mein Program macht neben der Anzeige der Stromdaten (das sind nur die vom ECR380D)auch noch
- Anzeige des Wetters und des Trends für die näcshten 5 Tage
- Anzeige des Familien Terminkalenders
und noch nicht implementiert
- Zugriff auf den Wechselrichter und dessen Einspeisedaten
--
Just try it

Antworten