[erledigt] UserComment in "FPEXIF"

Rund um die LCL und andere Komponenten
Antworten
RudiRatlos
Beiträge: 3
Registriert: Sa 21. Sep 2019, 13:02
OS, Lazarus, FPC: Windows 10, 2.2.0, 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: München

[erledigt] UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von RudiRatlos »

Hallo,

ich bin sehr begeistert von der Komponente "FPEXIF", und das noch mehr, nachdem ich den Code etwas genauer angesehen habe. Das Thema ist ja unheimlich komplex, aber das User-Interface von "FPEXIF" ist einfach und klar. Vielen Dank für diese tolle Leistung!! :D

Ich glaube, ich habe einen kleinen Fehler im Tag User Comment gefunden:

Bei einer mit /userComment=ExifTool versehenen Bilddatei (pic_et.jpg, Metadatei pic_et_Meta.txt), wird der Kommentar bei Ihrem Beispielprogramm ExifSimpleDemo angezeigt, bei Ihrem Programm MetaDataView aber offensichtlich nicht:
[$8769 9286] User comment: ExifTool

Zum Nachvollziehen habe ich erzeugt (2022-05-23_UserComment.zip)
- Pic_et.jpg
- ExifSimpleDemo.txt
- Screenshots:
- MetaDataViewerScreenShot (11).jpg
- MetaDataViewerScreenShot (12).jpg

Die zip-Datei würde ich Ihnen gerne mailen.

Was mache ich falsch?
Zuletzt geändert von RudiRatlos am Do 26. Mai 2022, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
h-elsner
Beiträge: 191
Registriert: Di 24. Jul 2012, 15:42
OS, Lazarus, FPC: LINUX Mint18.3, Win10, Lazarus 2.0.12, FPC3.2.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Illertissen
Kontaktdaten:

Re: UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von h-elsner »

Kann ich eigentlich nicht bestätigen. Ich habe es gerade mit Lazarus 2.2.0 und fpEXIF r8280 ausprobiert. Der gerade erzeugte comment wird in beiden Demoprogrammen angezeigt. Ich habe allerding keine Umlaute oder Ähnliches getestet.

Was hast du für Versionen genommen?i

Gruß HE

wp_xyz
Beiträge: 4324
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von wp_xyz »

RudiRatlos hat geschrieben:
Mo 23. Mai 2022, 16:00
Die zip-Datei würde ich Ihnen gerne mailen.
Es wäre mir lieber, wenn die Anhänge im Forum veröffentlicht werden, denn dann kann jeder Besucher des Forums das Problem nachvollziehen. Bei den Screenshots kannst du (*) mit einem Bildbearbeitungsprogramm den wesentlichen Teil herausschneiden und unter "Dateianhänge" hochladen. Wenn mit "2022-05-23_UserComment.zip" ein Testprojekt gemeint ist, dann entferne daraus alle vom Compiler generierten Dateien - die brauche ich nicht, ich will das Programm ja selbst kompilieren, und die sind um ein Vielfaches größer als der eigentliche Quelltext. Also: in dem zip sollten nur die .pas, .lfm, .lpr und .lpi Dateien sein, auf keinen Fall das exe, die ppu und was der Compiler sonst noch erzeugt.

Das eigentliche Bild könnte den Rahmen des Upload-Limits sprengen. Eine Möglichkeit wäre, das Bild in irgendeine Cloud hochzuladen und hier den Link zu posten. Nur wenn das Bild nicht öffentlich gezeigt werden soll, wäre ich mit der Mail einverstanden.

(*) Wir sind hier alle per du.

RudiRatlos
Beiträge: 3
Registriert: Sa 21. Sep 2019, 13:02
OS, Lazarus, FPC: Windows 10, 2.2.0, 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: München

Re: UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von RudiRatlos »

hallo,

inzwischen habe ich erkannt, dass ich eine alte fpexif-Version (r7194) verwendet habe, ich will also zunächst alles mit der neuesten Version r8280 noch einmal ausprobieren.

Dann melde ich mich wieder mit den Daten wie angegeben, oder schreibe einfach "Fehler ist verschwunden, bin happy"

Vielen Dank für die schnelle Hilfe
RudiRatlos
Zuletzt geändert von RudiRatlos am Mo 23. Mai 2022, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

wp_xyz
Beiträge: 4324
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von wp_xyz »

RudiRatlos hat geschrieben:
Mo 23. Mai 2022, 17:54
- R7194

aha, da liegt vielleicht der Fehler, wo gibt es die neueste Version?
Beim Überfliegen der SVN-Commit-Texte ist mir jetzt nichts aufgefallen, was mit User-Comments zu tun hätte. Aber egal, seit deiner Version sind einige größere Fehler behoben worden, und ein Upgrade ist sicher keine schlechte Idee. Falls du SVN benutzt, kannst du das Repository mit diesem Befehl ins aktuelle Verzeichnis auschecken (als Unterordner "fpexif"):

Code: Alles auswählen

svn checkout svn://svn.code.sf.net/p/lazarus-ccr/svn/components/fpexif fpexif
Ohne SVN kannst du den gezippten Snapshot von https://sourceforge.net/p/lazarus-ccr/s ... ts/fpexif/ herunterladen und auspacken.

RudiRatlos
Beiträge: 3
Registriert: Sa 21. Sep 2019, 13:02
OS, Lazarus, FPC: Windows 10, 2.2.0, 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: München

Re: UserComment in "FPEXIF"

Beitrag von RudiRatlos »

Hallo,

ich bin sehr froh und kann sagen, alles klappt mit der neuen Version von fpexif r8280 wunderbar.

Besonderen Dank an den Entwickler, seine Hinweise waren genau richtig

Rudi (immer noch viel zu oft)Ratlos

Antworten