Package mehrere Komponenten

Für Fragen rund um die Ide und zum Debugger
Antworten
wennerer
Beiträge: 198
Registriert: Di 19. Mai 2015, 20:05
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 Cinnamon, Lazarus Stable 2.0.10 r63673M FPC 3.2.0
CPU-Target: x86_64-linux-gtk2

Package mehrere Komponenten

Beitrag von wennerer »

Hallo,
in den Packages von Lazarus wie der LCLBase befinden sich ja mehrere Komponenten. Ist dies auch bei eigenen Packages möglich?
Ich probiere schon länger herum und stürze beim Hinzufügen einer zweiten Komponente immer ab.
Meine Vorgehensweise:
- Anlegen eines neuen Package (TestPackage)
- Hinzufügen, Neue Komponente
- Anlegen einer Komponente, abgeleitet von TButton mit Namen TButton1 (unit nicht verändert), Neue Komponente erzeugen
- Verwenden und installieren
- Lazarus wird neu kompiliert und startet, die Komponente ist da
- Jetzt wieder Neue Komponente, ich wähle TestPackage aus
- ich lege die zweite Komponente an, abgeleitet von TButton mit Namen TButton2 (unit nicht verändert), Neue Komponente erzeugen
- nun Verwenden und installieren
Jetzt Absturz!

Verrät mir Jemand wie man es richtig macht?
Bei der Gelegenheit würde mich auch noch interessieren wie/wo man die Versionsnummer einstellt :?

Viele Grüße
Bernd
Zuletzt geändert von wennerer am Sa 4. Apr 2020, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4257
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Package mehrer Komponenten

Beitrag von af0815 »

Ok, stürzt bei mir auch ab, brauchst nicht zu installieren, kompilieren reicht für den Absuff.

Edit: Es wird 2x eine Refernz zur LCL in das Paket hineingebracht, das dürfte das Problem auslösen. Wenn ich das lpk direkt manipuliere und die LCL nur 1x einbinde, so lässt es sich kompilieren. Bei mir Lazarus fixes20

Edit2: Die versionsnummer kann man unter compile-options in einem Untermenue einstellen
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

wennerer
Beiträge: 198
Registriert: Di 19. Mai 2015, 20:05
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 Cinnamon, Lazarus Stable 2.0.10 r63673M FPC 3.2.0
CPU-Target: x86_64-linux-gtk2

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von wennerer »

Vielen Dank für deine Antwort.
Wenn ich vor dem Hinzufügen der zweiten Komponente die LCL entferne geht es bei mir auch. Wenn ich es nach dem Hinzufügen probiere stürze ich wieder ab.
Hilft mir schon mal weiter! Aber ist das normal? Muss man vor dem Hinzufügen dann alle doppelten Abhängigkeiten entfernen?

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4257
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von af0815 »

Nwin, definutiv ein Bug. Bin nur gerade dabei an einem Lazarus aus dem Trunk zu bauen. Wenn der das auch macht, reiche ich einen Bugreport ein.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

wennerer
Beiträge: 198
Registriert: Di 19. Mai 2015, 20:05
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 Cinnamon, Lazarus Stable 2.0.10 r63673M FPC 3.2.0
CPU-Target: x86_64-linux-gtk2

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von wennerer »

Hallo,
Danke nochmal !!! Ich hab es jetzt auch gefunden wie man die Version einstellt :D
Wem es interessiert:

Version 1.png
Version 1.png (43.23 KiB) 1002 mal betrachtet



Version.png
Version.png (49.08 KiB) 1002 mal betrachtet


Viele Grüße
Bernd

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4257
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von af0815 »

Es ist auch im aktuellen Trunk und Fixes Zweig von Lazarus

Bugreport: https://bugs.freepascal.org/view.php?id=36876
Anmerkung 2020-04-05 145305.jpg
Anmerkung 2020-04-05 145305.jpg (38.57 KiB) 947 mal betrachtet


PS: Mein Lazarus ist immer auf Englisch eingestellt, da ich sonst jedesmal suchen muss, wie was heisst, wenn etwas im internationalen Forum oder auf der Mailingliste besprochen wird. Deswegen schrieb ich von Optionen und nicht von Einstellungen. Übrigends wirst du die Projekt Einstellungen (Project options) ebenso häufig verwenden, das dort alles wichtige zu einem Projekt steht. Ausserdem kann man die auch noch je nach Anforderungen verfeinern (Debug oder Release Einstellungen, verschieden CPUs).
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von Mathias »

Ich hab es jetzt auch gefunden wie man die Version einstellt

1.x.x.x würde ich erst verwenden, wen die Komponente fertig ist.
In der Entwicklung verwendet man 0.x.x.x .
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4257
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von af0815 »

Im Lazarus Trunk ist der Bug https://bugs.freepascal.org/view.php?id=36876 bereits gefixt. Ich weis nicht ob der bereits in den fixes übernommen wurde, dh. in der nächsten stable drinnen ist.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

wennerer
Beiträge: 198
Registriert: Di 19. Mai 2015, 20:05
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 Cinnamon, Lazarus Stable 2.0.10 r63673M FPC 3.2.0
CPU-Target: x86_64-linux-gtk2

Re: Package mehrere Komponenten

Beitrag von wennerer »

Danke für die Info und meinen Respekt dass das alles so schnell geht!
Viele Grüße
Bernd

Antworten