Classes Stammbaum

Für Fragen rund um die Ide und zum Debugger
Mathias
Beiträge: 5084
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Classes Stammbaum

Beitrag von Mathias »

Dies bringt den ganzen Baum von TButton.

Code: Alles auswählen

function getParents(c: TClass): string;
var
  p: TClass;
begin
  Result := '';
  p := c;
  repeat
    Result := p.ClassName + '/' + Result;
    p := p.ClassParent;
  until p = nil;
end;

procedure TForm1.ToggleBox1Change(Sender: TObject);
begin
  Caption:=getParents(TButton);
end;  
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

wp_xyz
Beiträge: 3331
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: Classen Stambaum

Beitrag von wp_xyz »

TSchnuckenbock hat geschrieben:
Do 7. Mai 2020, 17:30
Bei mir fehlten die chm-Dateien. Ich habe diese dann als zip von

https://sourceforge.net/projects/lazaru ... mentation/

wie in

https://wiki.freepascal.org/Installing_Help_in_the_IDE

heruntergeladen und entzippt nach

c:\lazarus_2.0.6\lazarus\docs\chm\

geschoben.
Wenn du mit Trunk arbeitest, ist es evtl sinnvoll, sich die Hilfe-Dateien sebst neu zu bauen, die sehr häufig aktualisiert und ergänzt werden. Gehe dazu ins Verzeichnis docs/html deiner Lazarus-Installation und übersetze das Programm build_lcl_docs. Lade die Batch-Datei build_chm.bat in einen Editor und ändere die Zeile mit dem Pfad, so dass der Pfad zum Verzeichnis mit den FPC-Binaries stimmt. Nachdem (nach einiger Zeit) die Batch-Datei durchgelaufen ist, findest du im selben Verzeichnis die Dateien lazutils.chm und lcl.chm, die du ins Verzeichnis docs/chm kopieren musst, so dass sie von der Lazarus-Hilfe gefunden werden. (Das Umkopieren kannst du dir sparen, wenn du in der Batch-Datei build_lcl_docs mit dem Zusatzparameter "--fpcdocs=../chm" (ohne Anführungszeichen) aufrufst).

Wie man die FPC-Hilfedateien aktualisiert, weiß ich nicht.

marcov
Beiträge: 1073
Registriert: Di 5. Aug 2008, 09:37
OS, Lazarus, FPC: Windows ,Linux,FreeBSD,Dos (L trunk FPC trunk)
CPU-Target: 32/64,PPC(+64), ARM
Wohnort: Eindhoven (Niederlande)

Re: Classes Stammbaum

Beitrag von marcov »

FPC 3.2.0+ LCL vom 2020-05-17: hier

Antworten