Farbige begin/end Blöcke

Für Fragen rund um die Ide und zum Debugger
Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Mathias »

Ich hatte mal die begin/end Blöcke farbig einstellen können.

Nur finde ich diese Option nicht mehr in den Einstellungen. :oops: :roll:

Weis jemand wo diese versteck ist ?
Dateianhänge
Bildschirmfoto vom 2020-09-21 15-44-15.png
Bildschirmfoto vom 2020-09-21 15-44-15.png (27.9 KiB) 629 mal betrachtet
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Timm Thaler
Beiträge: 1091
Registriert: So 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded
CPU-Target: Raspberry Pi 3

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Timm Thaler »

Ahhh!

Will auch haben!

Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Mathias »

Timm Thaler hat geschrieben:
Mo 21. Sep 2020, 15:53
Ahhh!

Will auch haben!
Einzig was ich momentan helfen kann, das manuelle editieren der "editoroptions.xml".
Am unteren Ende die Zeile mit ColdingFolding einfügen.

Code: Alles auswählen

    <Color Version="12"/>
    <Misc PasExtendedKeywordsMode="True"/>
    <CodeFolding UseMarkupOutline="True"/>
  </EditorOptions>
</CONFIG>
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

wp_xyz
Beiträge: 3327
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von wp_xyz »

"Werkzeuge" > "Einstellungen" > "Editor" > "Anzeige" > "Hervorhebung": rechts unter "Passende Schlüsselwörter" die Box "Außenlinien (global) markieren.

Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Mathias »

Danke.

Ich hatte unter Farben geguckt.
Irgendwie ist "Außenlinien (global)" eine unglückliche Bezeichnung.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

BeniBela
Beiträge: 272
Registriert: Sa 21. Mär 2009, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Linux (Lazarus SVN, FPC 2.4)
CPU-Target: 64 Bit

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von BeniBela »

Wow. :shock: Was es da alles gibt

Benutzeravatar
six1
Beiträge: 217
Registriert: Do 1. Jul 2010, 19:01

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von six1 »

cool, goil, Danke!
Gruß, Michael

Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Mathias »

Ich hatte dieses Feature mal per Zufall entdeckt. Es ist absolut genial, man sieht auf den ersten Blick, welche Blöcke zusammen gehören.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Timm Thaler
Beiträge: 1091
Registriert: So 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded
CPU-Target: Raspberry Pi 3

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Timm Thaler »

Ah, und unter Editor > Anzeige > Farben bei Outline Colors kann man die Farben einstellen.

Da ich dunklen Hintergrund habe, nehm ich die in der Helligkeit etwas hoch.

Winni
Beiträge: 395
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.06, fpc 3.04
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Winni »

Aua! Das macht Augenkrebs!

"Alles so schön bunt hier, Ich kann mich gar nicht entscheiden!"

Ich glotz TV, Nina Hagen
wiederum Cover von
White Punks on Dope, The Tubes

Winni

Timm Thaler
Beiträge: 1091
Registriert: So 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded
CPU-Target: Raspberry Pi 3

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Timm Thaler »

Tja, Winni, Du hast den Farbfilm vergessen!

Mathias
Beiträge: 5060
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von Mathias »

Winni hat sich wohl schon zu fest an das monochrome Win10 gewöhnt. 😁😉😎
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Benutzeravatar
theo
Beiträge: 8454
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:01

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von theo »

Das Feature sieht ja ganz witzig aus, aber einschalten werde ich mir das nicht.
Das ist mir zu bunt und trägt mMn nicht zur Übersichtlichkeit bei..
Es reicht mir völlig, dass der Editor mir das Gegenstück anzeigt, wenn ich den Eingabecursor auf ein "begin" oder "end" setze.

wp_xyz
Beiträge: 3327
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von wp_xyz »

Das war auch mal meine Meinung. Aber nachdem ich das Feature einmal ein paar Tage an hatte, kann ich es nicht mehr vermissen. Vor allem, wenn man fremden Quellcode mit ellenlangen Prozeduren vor sich hat, erkennt man sehr leicht, ob die Struktur stimmt. Die vom Editor hervorgehobenen "Gegenstücke" sind nicht ausreichend, wenn das Gegenstück mehrere Bildschirmseiten entfernt ist (ja, sowas gibt's...). Und bei den üblichen Fehlern, dass irgendwo ein "end" fehlt, ist es sehr hilfreich, dass alle "end"s farblich gekennzeichnet sind: wenn das "end" einer Prozedur nicht rot ist, fehlt irgendwo eins, die Meldung des Compilers ist da häufig nicht immer hilfreich.

Benutzeravatar
theo
Beiträge: 8454
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:01

Re: Farbige begin/end Blöcke

Beitrag von theo »

Jeder wie er mag.
Aber sind da nicht eher die Linien das Entscheidende?
Mir ist mit der Hervorhebung des einen Gegenstücks durch setzen des Eingabecursors mehr geholfen.
Dateianhänge
laz_lines.png
laz_lines.png (79.46 KiB) 445 mal betrachtet

Antworten