Programmierung zum Zeichnen gerader Linien

Für Fragen von Einsteigern und Programmieranfängern...
Antworten
taylorsmith
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Jul 2023, 04:20

Programmierung zum Zeichnen gerader Linien

Beitrag von taylorsmith »

Hallo, ich möchte gerade Linien zeichnen. Beispielsweise gibt es eine Linie und die zweite Linie verläuft senkrecht zu dieser Linie und kann auf der ersten Linie verschoben und mit einem Mausklick fixiert werden. Hilft mir jemand? Dank.

Frank Ranis
Beiträge: 201
Registriert: Do 24. Jan 2013, 21:22

Re: Programmierung zum Zeichnen gerader Linien

Beitrag von Frank Ranis »

Hallo ,

gehe mal nach Google und tipp dort in die Suche

"Delphi Lazarus Grafik Linie"

ein .

Es gibt sehe viele Beiträge und einfache Beispiele .

Dann versuchst Du es zunächst einmal selber zu programmieren .

Wenn Du dann gar nicht weiter kommst , kannst Du dein Versuchsprojekt hier hochladen .
Beschreib dann noch , an welchen Stellen es zu Problemen kommt .

Und dann wird dir hier auch weitergeholfen .

Aber bitte erst mal selber Grips reinstecken !

Gruß

Frank
www.flz-vortex.de

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Programmierung zum Zeichnen gerader Linien

Beitrag von corpsman »

Leider ist der Sourceode nicht dabei, aber im Imageinspector von www.Corpsman.de kannst du sehen, dass sowas geht (siehe "Line Point Distance" tool :) ).
--
Just try it

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 6107
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Burgenland
Kontaktdaten:

Re: Programmierung zum Zeichnen gerader Linien

Beitrag von af0815 »

taylorsmith hat geschrieben:
Do 27. Jul 2023, 04:43
Hallo, ich möchte gerade Linien zeichnen. .... und mit einem Mausklick fixiert werden .....
a ) Was für Kenntnisse hast du in Pascal ? Delphi oder Lazarus ? Es ist immerhin dein erster Post hier !

b ) eine Linie wird nicht "mit einem Mausklick fixiert", die wird gezeichnet, so wie du es programmiert hast. Wenn du eine "schwebende Linie" machen willst, so brauchst du doch ein bischen Wissen über die Grafikprogrammierung.

c ) zeige Code, wieweit bist du gekommen, wo ist dein Problem

d ) wie schon "Frank Ranis" sagte, etwas Studium vorher, wäre schon angebracht

BTW: Hier wird einem gerne geholfen. Nur manchmal nicht so, wie sich manche es vorstellen (SCNR)
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Antworten