AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Antworten
pluto
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 7097
Registriert: So 19. Nov 2006, 12:06
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3
CPU-Target: AMD
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)

AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von pluto »

Hallo

Ich habe versucht das "ATmega328p/Blink_Pin_13_Timer/Project1.pas" zu Kompilieren, es kommt jedoch eine Warnung:
Project1.pas(3,59) Warning: Calling convention directive ignored: "OldFPCCall"
Außerdem der hinweis das die Funktion:
Timer1_Interrupt
nicht genutzt wird.

Ich verwende eine FPC und Lazarus Version die von Sonntag ist. AVR habe ich so gebaut wie im Tutorial vorgeschlagen.
MFG
Michael Springwald

Mathias
Beiträge: 5089
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von Mathias »

Diese Meldung habe ich auch, die kannst du ignorieren.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

pluto
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 7097
Registriert: So 19. Nov 2006, 12:06
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3
CPU-Target: AMD
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von pluto »

Ja, die LED Blinkt.... vielleicht könntest du im Tutorial darauf hinweisen?
MFG
Michael Springwald

Mathias
Beiträge: 5089
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von Mathias »

Wäre eine Idee.
Dies kommt überall, wen mit Interrupt gearbeitet wird.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

pluto
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 7097
Registriert: So 19. Nov 2006, 12:06
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3
CPU-Target: AMD
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von pluto »

Dies kommt überall, wen mit Interrupt gearbeitet wird.

Ist ja eigentlich auch klar, schön wäre es, wenn der FPC das unterdrücken würde.....
MFG
Michael Springwald

Timm Thaler
Beiträge: 1144
Registriert: So 20. Mär 2016, 22:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded
CPU-Target: Raspberry Pi 3

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von Timm Thaler »

Naja, unterdrücken ist doof, vielleicht sollte man lieber einen Bugreport dazu machen, damit das korrigiert wird.

Mathias
Beiträge: 5089
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: AVR Tutorial Timer Tutorial OldFPCCall

Beitrag von Mathias »

Irgendwie ist das mit den Interrupt sowieso unglücklich gelöst. Das man dort eine Stringkonstante braucht. :roll:

So was wird anstandslos kompiliert.

Code: Alles auswählen

procedure TestInt; public Name 'blabla'; interrupt;
begin
end;


Hätte man es wenigsten so gelöst, wäre man von Tippfehler geschützt.

Code: Alles auswählen

const
  bla='abc';
 
procedure SPM_Ready_ISR; external name bla; // Interrupt 25 Store Program Memory Read
 
procedure TestInt; public Name bla; interrupt;
begin
end;


Ist in C++ auch nicht besser, dies wird auch kompiliert, aber wenigsten kommt eine Warnung.

Code: Alles auswählen

ISR (abc)
{ }
 
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Antworten